Vorherige Bewertung "Very british aber auch very nice!"
Nächste Bewertung "Entspannung pur!"

Manuel Alter 19-25
Nachweis erbracht
5.6 / 6
Weiterempfehlung
September 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Insgesamt ein sehr schöner Urlaub!”

Schöne Lobby, angenehm klimatisiert und sehr sauber. Es gibt eine Bar und die Möglichkeit an zwei PCs kostenpflichtig im Internet zu surfen. Die Anlage ist nicht so groß, dass man sich verlaufen kann, was sehr angenehm ist. Wir haben Halbpension gebucht (dazu unter dem Punkt Gastronomie mehr). Der Altersdurchschnitt lag stark über unserem Alter. Es war schon auffällig, dass sehr viel ältere Gäste in diesem Hotel waren (45- 85 Jahre). Ich behaupte, dass wir mit 20 und 23 Jahren die Jüngsten Gäste in dieser Woche waren... Empfand ich allerdings nicht unbedingt als störend. Ich kann mir vorstellen, dass der hohe Altersdurchschnitt sich positiv auf die Sauberkeit und die Serviceleistung im Allgemeinen auswirkt um den Ansprüchen der älteren Gäste in diesem Hotel zu genügen.


  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Das Hotel ist sehr gut gelegen. Geschäfte, Apotheke und Restaurants sind ebenso wie der Hafen von Santa Eulària und der Strand bequem zu Fuß erreichbar. Vor dem Hotel stehen nur 8 Parkplätze kostenlos zu Verfügung, welche Abends ab 20Uhr meist alle belegt waren. Allerdings gibt es ca. 200m entfernt einen großen Schotterparkplatz, der ebenfalls das kostenlose Parken ermöglicht. Nachts fährt duchgehend ein Party-Disco-Bus nach Eivissa, sodass ein Besuch diverser Clubs nichts im Wege steht. Die Bushaltestelle liegt nur etwa 300m entfernt.

  • Service
    5 / 6

    Das Personal ist an der Rezeption sehr freundlich, spricht ausreichend gut Englisch und auch ein klein wenig Deutsch. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und es gab auch hier keinen Anlass zur Beschwerde! Nur das Personal im Speißesaal wirkte zeitweise etwas überfordert.

  • Gastronomie
    5 / 6

    Es gibt einen großen Speißesaal im La Cala. Dort kann man sich morgens, mittags und am Abend an einem reichhaltigen warmen und kaltem Buffet bedienen. Die Auswahl war wirklich sehr groß und geschmacklich hat auch alles gepasst! Wir hatten Halbpension gebucht, bei der normal Frühstück und Abendessen vorgesehen ist. Will man am Abend mal außerhalb des Hotels essen gehen, ist es ohne Probleme möglich sich mittags im Rahmen der Halbpension am Buffet zu bedienen, wenn man dies morgens dem Personal ankündigt.

  • Zimmer
    6 / 6

    Wir hatten ein Zimmer zur Straße mit seitlichem Meerblick. Trotz der Ausrichtung zur Straße gab es keine Lärmbelästigung. Auf dem Balkon, welcher zu unserem Zimmer gehörte, standen zwei Stühle und ein Tisch und es gab einen ausziehbaren Wäscheständer, welcher an der Wand befestigt war. Außerdem bietete unser Zimmer mit Doppelbett einen Kühlschrank und Flachbildfernseher. Ein Safe war ebenfalls vorhanden, allerdings habe ich diesen nicht genutzt. Das Zimmer war für 2 Personen ausreichend groß. Nachdem wir bei vielen Hotelbewertungen von anderen Hotels auf Ibiza, gegatives in Sachen Sauberkeit gelesen hatten, waren wir hier positiv überrascht.



Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im September
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Ausblick: zur Straße
  • Reiseveranstalter: Vtours (HCX Lastminute)


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Very british aber auch very nice!"
Nächste Bewertung "Entspannung pur!"