phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Bernd und Heike (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2018für 2 Wochen

Familienhotel mit alten abgewetzten Möbeln

2,0/6
Wir hatten ein Zimmer mit Priority Location bei Schauinslandreisen gebucht. Das ist ein Zimmer in erster Strandreihe. Beim Einchecken wurde wir freundlichen empfangen. Bekamen aber ein Zimmer ganz hinten an der ersten Poolreihe, mit Blick auf ein weißes Pyramidenhäusschen. Urlaubsfeeling dahin!!!!!!! Wir wieder mit den Koffern die ganze Strecke über sehr alte Flure zurück zur Rezeption. Reklamiert! Dann das gebuchte Zimmer (2055) bekommen (so soll versucht werden, das Zimmer mit Meerblick frei zu halten für reklamierende Gäste. Bei der Urlaubsbekanntschaft hatten sie es genauso gemacht). Dafür gibt es einen Berwertungsstern von uns weniger.
Kurz nach der Ankunft fragten wir ob wir das Zimmer am Rückreisetag etwas länger bekommen können ca. 15:00 Uhr. Gar kein Problem. Sie hatte es sich notiert, kostet 45€.
Und am Rückreisetag durften wir nicht bis 15 Uhr bleiben sonder vor 12 das Zimmer verlassen. Naja.
Zum Zimmer: Badezimmer fanden wir grade noch akzeptabel. Die Möbel allerdings gehen für ein 4 Sterne Hotel gar nicht! Abgewetzt, vom Wischen aufgequollen, alles uralt! Die Gardinen dreckig. Besonders da wo die Terrassentür schließt. Der Schrank! ... Aber nach zwei Nächten hat man sich ja meistens daran gewöhnt. Das Bett war im großen und ganzen ok. Wir fanden das Zimmer gut gedämmt (keine Hellhörigkeit, Nachbarn kaum gehört). Und, einen fantastischen Ausblick. Sonnenuntergang kann man von der Terrasse (super, kein Balkongeländer) perfekt genießen. Die Fliesen allerdings sind nur noch zu ca. 20% verfugt,. Der Rest ist altersbedingt verschwunden. Hinweis: renovierte Zimmer haben wir nirgends gesehen. Die sahen alles so aus wie unserer.
Restaurant: wie schon mehrfach beschrieben, Mega laut! Hätte niemals gedacht, dass das wirklich so schlimm sein kann. Es sind halt viele Familien mit kleinen Kindern. Man soll dort als Mann ja lange Hosen beim Dinner tragen, aber es laufen dort leider teilweise Mäner mit Badesachen und Aldileten rum und keiner sagt etwas. Das Essen ist in Ordnung. Die Brötchen beim Frühstück sind die Schlechtesten die ich jemals gegessen habe. Dafür ist das Brot und Omlett lecker. Jeden Morgen gab es Sektfrühstück.

Für die vielen Kinder ist auch sehr viel Animation präsent.
Die hoteleigene Strandbar wird grade aufgebaut und soll am 1.Juli aufmachen. Wer da AI hat kann sich schon freuen.
Wasser und Strand sind absolut toll. Aktuell wird allerdings zusätzlich Sand übers Wasser transportiert. Teilweise werden Abschnitte gesperrt. 2 Strandliegen mit Schirm kosten 17€ pro Tag.

Ausflüge: Tanger Marokko, Abholung 6:25Uhr Dauer ca. 12 Stunden. 95€ pro Person bei Schauinsland.
War ganz ok. Sehr schnelles Mittagessen war dabei. Man wird von Straßenhändler sehr bedrängt. Diese Tour würde ich nicht selbständig machen.
Cadiz: Reiseleitung empfahl dieses mit der Buslinie. Wir haben hin und zurück 9,20€ bezahlt. Bus hält in der Altstadt. Eine Strecke dauert ca. 1,5 Stunden. Wir sind nochmals mit dem Auto hin 30 Minuten und gleich ins Parkhaus. Das hat uns sehr gut gefallen. Der Bus war nervig.
Marbella fanden wir nicht so gut. Dafür Ronda. Superschön.
Mietwagen hatten wir drei Tage übers Internet (billiger Mietwagen) gebucht . Das hat perfekt funktioniert.
AVIS (1. Etage am Ende) ist im Novo Center ca. 4-5 Minuten vom Hotel entfernt. Es sind auch andere Autovermieter vor Ort. Viele Touristen die Autos mieten wollen. Empfehlung übers Internet buchen. Ist auch günstiger und schneller.
Das Novo Center hat Supermärkte (vorne einen größeren) und witzige Boutiquen die interessante Sachen verkaufen. Apotheke, Geldautomat, Optiker, Restaurants usw. sind vorhanden. Nur das Ambiente ist nicht schön.
Fazit: für Familien mit Kindern ist das Hotel ok. Wir werden nicht wieder kommen, da das Hotel viel zu groß, alt und laut ist.

Lage & Umgebung5,0

Zimmer2,0

Service4,0

Gastronomie5,0

Sport & Unterhaltung3,0

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd und Heike
Alter:51-55
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Bernd,
Sehr geehrte Heike,

Ihren Kommentar nehmen wir mit Dankbarkeit entgegen. Gleichzeitig tut es uns aufrichtig leid, dass wir trotz unserer Bemühungen, Ihre Wünsche leider nicht vollständig erfüllen konnten.

Das unser Familienhotel nicht Ihren Vorstellung entsprochen hat, betrübt uns sehr. Um für Ihren nächsten Urlaub Ihren Geschmack zu vervollständigen, bieten wir Ihnen gerne an, unsere Webseite, mit detaillierten Informationen, zu besuchen. Natürlich steht Ihnen auch gerne unser kompetentes und freundliches Call Center zur Verfügung. Denn unsere Hotelkette verfügt über verschiedene Hotelkategorien, wie Familienhotel, oder adults only Hotels für Ruhesuchende, reine Strand- und Erholungshotels, unsere Stadthotels oder unsere Hotels mit historischem Hintergrund.

Auch das der Late Check Out letzendlich nicht bestätigt werden konnte, bedauern wir sehr. Da neu ankommende Gäste jederzeit anreisen, müssen alle gebuchten Zimmer spätestens ab 14 Uhr bezugsfertig sein, d.h. sie müssen vorher gründlich gereinigt und vorbereitet werden. Wir notieren das gerne vorab, aber rückbestätigt kann der Late Check Out erst kurzfristig vor Abreise, und das auch nur, sollte das Hotel nicht vollständig ausgebucht sein.

Wir möchten uns sehr herzlich für Ihren Besuch bedanken und hoffen, dass Sie uns bald wieder einmal in einem unserer weltweiten Hotels besuchen kommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Quality Manager
Iberostar Royal Andalus
NaNHilfreich