Archiviert
Harald (41-45)
Alleinreisendim September 2015für 2 Wochen

Super Hotel, Top Preis/Leistungsverhältnis

6,0/6
Hotel ist zwar schon etwas älter aber in einem sehr guten Zustand.
Buffetrestaurant und auch alle drei A La Card Restaurants kurz gesagt Top. Essen geschmacklich sehr lecker. Einzges Manko Speisen wiederholen sich recht schnell aber die Auswahl war sehr gut.
Das Zimmer war groß und geräumig und die Reinigung für mich sehr gut.
Im Preis sind sehr viele internationale Getränke enthalten. Kleines Manko hier. Die Mischungen sind oft sehr Alkohollastig.
Hier der einzige gravierende Markel. Bei einem 5* Hotel erwartet man das zumindest in der Lobby kostenloses WiFi angeboten wird. Ein Preis von 3,5$ /Stunde, 10$ Tag oder 35$ in der Woche empfand ich als Wucher. Immerhin gibt es eine Stunde frei WLAN pro Aufenthalt.
Tip: In der Stadt für umgerechnet 20$ eine Prepaid Karte von Orange kaufen (Shopping Center La Sirenas)

Lage & Umgebung6,0
Entfernung Flughafen etwa 20 Minuten.
Entfernung Puerto Plata Zentrum etwa 4,5km
Hotel liegt direkt am Stand welcher alles in allem ok ist. Während meines Urlaubs war viel Seegras am Strand welches täglich entfernt wurde. Etwas störend sind die Riffe welche direkt am Hotel sind. Schuhe sind zu empfehlen. Wer nur Schwimmen will geht am besten einfach ein paar hundert Meter nach Rechts. Dort richtiges Karibikfeeling.
Die Händler am Strand waren nicht besonders Aufdringlich
Ausflüge sind recht teuer und Shoppingmöglichkeiten sind Fehlanzeige. Buspreis nach Puerto Plata liegt bei 1$. Busse fahren alle 5 Minuten aber teilweise sind die Fahrzeuge in einem sehr schlimmen Urlaub.

Zimmer6,0
Zimmer war sehr groß mit recht goßem Balkon mit Blick auf den Garten. Tisch, zwei Stühle, Wäsch Das Bett war riesig. Möbel etwas älter aber in gutem Zustand.
Klimanalage mit drei Geschwindigkeiten war ok und nicht sehr laut. Darüber hinaus ein Deckenventilator. Minibar Kaffeemaschine, Telefon Bügelbrett und Bügeleisen für den der es braucht waren vorhanden. Tresor Kostenfrei.
Bad hatte eine normale Größe mit Wanne. Auch das Bad wurde täglich gereinigt und immer sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Immer ein lächeln für die Gäste im Gesicht
An der Rezeption wird Spanisch, Englisch und vereinzelt auch Deutsch gesprochen.
Im Animationsteam befindet sich auch Personal welches sehr gut Deutsch spricht (Maria von der Tagesanimation sowie Bethania von der Abendanimation (Tänzerin))
Mein Zimmer war täglich bis spätestens 13.30Uhr fertig. Oft wurde mit Handtüchern wie in vielen anderen Ländern Figuren gestaltet. Das Zimmer war immer sehr sauber und auch der Kühlschrank wurde täglich neu aufgefüllt.
Kinderanimation und Arzt sind vorhanden
Sollte ein Besuch nötig sein muß man mit ca. 150$ in Vorkasse treten. Wer sogar ins Krankenhaus muß ist mit 2.500$ Tag dabei. Also besser eine Verischerung abschließen.
Eine Reklamation wegen nicht funkionierendem Ventilator im Zimmer wurde sofort weitergegeben und innerhalb von 15 Minuten hatte der Techniker den Schaden repariert.

Gastronomie6,0
1 Buffetrestaurant mit diversen Themenabenden und 3 A la Card Restaurants. Darüber hinaus etwa alle 3 Tage Showkochen am Strand zur Mittagszeit.
Das Essen war geschmacklich sehr gut.
Getränkeauswahl war sehr gut.
Speisen waren Landestypisch oder bei den Themenabenden passend zum Thema. Für Kinder gab es jeden Tag ein sehr großes Italienische Pizza und Pasta Buffet.
Atmosphäre ist angenehm, Trinkgelder ab und an mal 1$ schadet nicht.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Hotel hat ein um die 40 Mann starkes Animationsteam davon etwa 10 für die Tagesanimation. Ich könnte jetzt jeden namentlich erwähnen denn alle waren einfach Super. Das Animationsprogramm tagsüber ist sehr abwechselungsreich. Kinderclub ist vorhanden und für Nachtschwärmer ist Abends nach der Show eine gut Klimatisierte Disco, welche bis 2Uhr geöffnet hat, vorhanden. Wem das noch nicht reicht kann wenige 100 Meter ausserhalb des Hotels bis in die Morgenstunden in der Disco abtanzen.
Die Abendshows sind erstklassik. Jeden Tag einen andere Show mit eigenem Bühnendekoration. Manko Musik etwas Laut in den vorderen Reihen.
Der Pool ist in einem sehr guten Zustand.
Zustrand des Strandes war aufgrund der täglichen Reinigung gut. Liegestühle sind sowohl an Pool als auch am Strand in hoher Zahl vorhanden. Am Pool teilweise mit sehr bequemen dicken neuen Auflagen. Sonnenschirme sind am Pool auch massig vorhanden und am Strand findet sich unter vielen Palmen ein schattiges Plätzchen.
Kleines Manko hier: Einige Duschen am Pool sowie die die Fussbrausen wenn man vom Meer zurück kommt waren kaputt und dringend reparturbedürftig

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Vor Ort eine Handykarte von Orange oder einem anderen Anbieter erwerben. Preis etwa 20$
Ich kann das Hotel nur jedem empfehlen und das Preis/Leistungsverhältnis war in jeder Hinsicht Top

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Harald
Alter:41-45
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gaste,

Im Namen des Hoteldirektor frau Brenda Corrrea, bedanken wir uns für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um Ihre Eindrücke anderen Reisenden mitzuteilen und dass Sie IBEROSTAR Costa Dorada für Ihren urlaub ausgewählt haben.

Die Meinungen und Anregungen unserer Gäste ist immer wichtig, so dass wir unser Bestes tun, um in diesen Fragen zu arbeiten.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns einen idealen Urlaub verbracht haben und hoffen, bald wieder die Gelegenheit zu haben, Sie in unserem Hotel verwöhnen zu dürfen.

mit den besten Grüssen,

Qualitätsmanager

NaNHilfreich