Archiviert
Andreas (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Nett, sauber, tolle Lage mit super Physiobereich

4,5/6
In den Hang gebaute Anlage, die etwas in die Jahre gekommen ist. Schön am Strand gelegen, gemischtes internationales Publikum. Der deutschsprachige Physiobereich in der 5. Etage hat mir bei einer akuten ISG-Blockade erstklassig geholfen.

Lage & Umgebung5,0
Imposante, einzigartige, allerdings fast mondartige Insellandschaft. Mit traumhaften Strand und einem unglaublich blauen Meer direkt vor der Tür.

Zimmer4,0
Standard, in die Jahre gekommen. Viele Zimmer mit Meerblick. Unser Zimmer war sauber, die Reinigung sehr flexibel und kam auch später wenn wir ausgeschlafen hatten.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Nettes Personal das stets um seine Gäste bemüht ist. Im Cafe am Pool hat man jedoch den Eindruck dass der Service besser organisiert sein könnte.

Gastronomie5,0
Gute Qualität, für jeden Geschmack etwas dabei. Viel und lecker, sauber, leider etwas langweilig ( ein Themenabend pro Woche wäre nett ). Leckerer Erdbeerkuchen am Pool, gute Getränkeauswahl.

Sport & Unterhaltung3,0
Langweilige Poollandschaft, Animation unauffällig. Immer genug Liegen frei.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Im Hotel befindet sich eine ( echte ) physiotherapeutische Praxis. Nicht der übliche Thai Spa-Schrott ( gibt es im Nachbarhotel, nicht verwechseln ! ) sondern qualifizierte deutschsprachige Fachleute, die wissen was Sie tun. Bei Rückenschmerzen oder ähnlichem ist man bei Frank und Kollegin gut aufgehoben. Zusammen mit dem im Hotel befindlichen Arzt exellente medizinische Versorgung. Volle Punktzahl.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Andreas,

vielen Dank, dass Sie sich für Ihren Urlaub für unser Hotel IBEROSTAR Fuerteventura Palace entschieden haben. Außerdem möchten wir uns für die Zeit bedanken, die Sie sich genommen haben, um uns eine Bewertung zu schreiben und uns Ihre Eindrücke mitzuteilen.

Es freut uns, dass Ihnen unser Hotel und die Lage gefallen haben. Wir wissen, dass unser Hotel nicht mehr das neueste ist, jedoch versuchen wir durch kleinere Renovierungen und besonders gründliche Reinigung, unseren Gästen den Komfort zu bieten, den Sie erwarten.

Die exquisite Gastronomie ist uns sehr wichtig, denn wir möchten unsere Gäste kulinarisch verwöhnen. Ihr Lob erfüllt uns mit Stolz. Gern geben wir Ihr positives Feedback an unsere Mitarbeiter in der Küche weiter.

Vielen Dank für Ihr Kompliment für unsere Mitarbeiterin im SPA Berreich, gerne werden wir Ihre lobenden Worte an Sie weiterleiten.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für Ihre positive Beurteilung unseres Hotels und hoffen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

Quality Manager
IBEROSTAR Fuerteventura Palace
NaNHilfreich