Archiviert
Britta (41-45)
Verreist als Freundeim September 2015für 1 Woche

Na ja...

4,7/6
Das Hotel ist meiner Meinung nach überbewertet! Das Personal an der Rezeption zwar nett, aber den schnellen Durchblick haben sie leider nicht...Lange Wartezeiten für simple Anfragen. Reparatur der Dusche umgehend erledigt, hier also gute Kompetenz. Das Personal beim Frühstücksbuffet INNEN komplett lustlos und teilweise sogar so grimmig, dass man Angst hatte (bei allen Mitarbeitern am Omelettestand) diese anzusprechen:-(...Wenn man es doch vorsichtig tat, bekam man einen bösen und ungeduldigen Blick...Ein No Go für solch ein Hotel. Im Außenbereich/Terrasse TOP Freundlichkeit hingegen...Sauberkeit Mittelmaß. Die Zimmer waren enttäuschend extrem klein, da war ich echt geschockt, und die Kategorie Gartenblick könnt Ihr Euch auch sparen, denn wir hatten Strassen und Gartenblick, he he. Vorteilhaft und top war der Kühlschrank . Die Zimmer wurden jeden Tag nur grobmotorisch gereinigt. Einige Haare von den Vorgängern klebten auch am Abreisetag noch an der Testfliese*lol*, aber was solls, das Zimmer war sonst sauber und die Putzfrauen nett, es sollte nur mal besser kontrolliert werden. Nicht ok ist die Bezahlung für den Zimmersafe, so wie in der heutigen Zeit die Geldmacherei mit dem W-Lan. Wir hatten aufgrund eines Gutscheins permanent freies W-Lan, aber bei normaler Buchung gibt es nur 30min am Tag gratis, ansonsten der Griff in die Geldbörse, das geht gar nicht im heutigen Zeitalter....
Der Weg zum B6 war schon ein Stück zu laufen, aber wer gut zu Fuß ist, kein Problem. Ich schätze ca. 1 Kilometer eine Strecke.Ansonsten ist die Lage nicht zu überbieten, wenn man auch Ruhe haben will und mal am Strand verweilen möchte ohne Trubel. Restaurants auch sehr gute, vor allem das El Patio sehr zu empfehlen...SIXT ist auch gleich um die Ecke. Der Pool war traumhaft gross und schön, sehr sauber!
Die Getränke, wenn man kein ALL Inclusive oder HP gebucht hat, werden dennoch genauso lieblos zubereitet. Außerdem sind die Cocktails zwar nicht gehoben teuer, dafür aber jedesmal geschmacklich anders gewesen und qualitativ so LA LA, hätten wir die Konsum Gutscheine nicht gehabt, hätten wir unsere Getränke sicher nicht im Hotel zu uns genommen.Das ist wirklich verbesserungswürdig. Die Getränke sollten schon immer gleich schmecken, wenn der Preis gleich ist. Fazit: Das Hotel ist aber wirklich zu empfehlen, nur würde ich für den normalen Preis ohne Rabatt/Prozente hier nicht einchecken, da das Preis Leistungsverhältnis nicht mehr stimmen würde. Was die Renovierung angeht, von denen hier sehr viele reden, so ist mir die krankenhausweiße Farbe überall eigentlich relativ egal gewesen, wichtig ist Sauberkeit, Freundlichkeit, Kompetenz in Fragen/Reklamationen, sowie ein Bett in dem ich keine Rückenschmerzen bekomme. Diese Punkte haben durchschnittsmäßig abgeschnitten und es war ok, aber halt auch nicht der Riesenbrüller, das kennt man bei der Iberostar Kette besser. Soweit ich mich entsinnen kann, konnten auch nahezu alle Räumlichkeiten mit dem Rollstuhl befahren werden, falls das für jemanden wichtig ist. Ansonsten kann man halt wirklich sagen, bei nem "Iberostar" Hotel macht man nie was falsch...

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Britta
Alter:41-45
Bewertungen:20
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Britta,

vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels IBEROSTAR Royal Cristina.
Wir bedauern sehr, wenn Sie sich durch einige unserer Kellner nicht gut betreut fühlten. Ein persönlicher, zuvorkommender Service ist uns sehr wichtig und wir werden daran arbeiten, dass sich alle unsere Gäste gut betreut fühlen. Auf der anderen Seite freut es uns sehr, dass Sie auch erwähnen, dass der Großteil unseres Personals Sie durch den kompetenten, hilfsbereiten und freundlichen Service überzeugen konnten. Wir nehmen beide Kommentare sehr ernst und werden diese an die entsprechenden Stellen weitergeben. Lobende Worte der Gäste über unsere Mitarbeiter, motivierte diese immer sehr.

Auch für Ihre konstruktive Kritik in Bezug auf die Zimmerreinigung möchten wir uns bedanken und werden diese an das Reinigungsteam weiterleiten, da wir strenge Vorgaben haben, die eingehalten werden müssen.

Es tut uns leid, wenn Sie im vornherein nicht über eventuell anfallende Zusatzkosten informiert wurden. Jedoch möchten wir Ihnen erläutern, dass es diese Nebenkosten gibt, gerade weil wir versuchen allen speziellen Wünschen Rechnung zu tragen. Wir möchten unseren Gästen die Gelegenheit geben, einen Basisurlaub zu buchen und ihren Aufenthalt nach eigenen Vorlieben zu gestalten.

Anderseits freuen wir uns sehr zu hören, dass Sie die hervorragende Lage, direkt am langen Strand von der Playa de Palma, wirklich einmalig fanden. Wir finden es toll, dass Sie das Sie den Mix aus Ruhe und Entspannung sowie die unmittelbare Nähe zu tollen Restaurants und abwechslungsreichen Abendprogramm ausgiebig genießen konnten.

Uns freut besonders, dass Sie unseren Poolbereich so positiv kommentieren und diesen ausgiebig genießen konnten, denn wir wissen, dass das Entspannen am Pool einen großen Teil zum perfekten Urlaubsfeeling beiträgt.

Unser Ziel ist es, dass unsere Gäste vollkommen zufrieden und begeistert von Ihrem Urlaub nach Hause zurückkehren. Daher ist Ihre Empfehlung unseres Hotels, die beste Belohnung.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich für die Beurteilung unseres Hotels und würden uns freuen, Sie wieder einmal bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Quality Manager

IBEROSTAR Royal Cristina
NaNHilfreich