Archiviert
Kurt (71+)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Etwas enttäuscht

3,6/6
Da wir (zwei Paare) mit etwas gehbehinderten Damen unterwegs waren, hatte ich im Vorfeld tel. darum gebeten, im Haus Ostharz unterzukommen, da dort der Speisesaal und das Schwimmbad sind.
Irgendwie wurde ich davon überzeugt, dass die vorgesehenen Zimmer viel besser vom Parkplatz aus erreichbar sind. Das war ein Fehler: Viele Treppen bis zum Frühstück, dasselbe zum Abendessen, wir haben es überstanden, aber leider kein zweitesmal.

Lage & Umgebung3,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Kurt
Alter:71+
Bewertungen:89
NaNHilfreich