Susanne (61-65)
Verreist als Paarim September 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Ein guter Ort um sich zu entspannen

5,0/6
Im Jahre 2013 waren mein Mann und ich das erste Mal in diesem Hotel um einen runden Geburtstag eines Familienmitgliedes zu feiern. Wir fühlten uns von Anfang an sehr wohl und beschlossen bald wieder in diesem Haus gemütliche und entspannte Tage zu verbringen. Ein besonderes Highlight war bei einem unserer Aufenthalte ein kleines Konzert durch den Sohn des Hauses - Herr Karl spielt mit viel Liebe und Talent auf dem Klavier. Das ganze Haus ist mit liebevollen Dekorationen gestaltet und vermittelt dadurch Wärme und Geborgenheit. Wir freuen uns schon wieder auf den nächsten Aufenthalt!

Lage & Umgebung5,0
Unsere Anreise dauert ca. 2,5 Stunden - der Freizeitangebot ist fast grenzenlos.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind so ausgestattet um auch an Regentagen tagsüber Zeit darin zu verbringen.

Service6,0
Unsererseits hatten wir noch nie Grund zur Beschwerde und Fragen und Wünsche wurden immer zur vollen Zufriedenheit beantwortet und erledigt.

Gastronomie6,0
Das Essen ist ein kulinarisches Erlebnis - dazu gibt es ein gutes Weinangebot!

Sport & Unterhaltung5,0
Unser Favorit ist die kleine, aber feine Poolanlage.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Susanne
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich