phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Alfredo (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Viel Urlaub für wenig Geld

5,5/6
Weitaus besser als (für das Geld) erwartet! Der Bettentrakt des Palace ist zwar nicht mehr ganz frisch, unser Zimmer (Superior) war aber völlig ok. Ausreichend groß, zwei große Betten, zweckmäßig eingerichtet, schönes Bad, sehr gut funktionierende Klimaanlage (regelbar) und einwandfrei sauber. Ansonsten ist die Anlage einfach Klasse! Das Essen in den beiden großen Buffetrestaurants und den sechs Á la carte Restaurants ist hervorragend. Sollte man mal nichts nach seinem Geschmack finden, einfach ins andere Restaurant wechseln und in der größten Not gibt es immer noch die (Holzofen-)Pizzeria. Das Personal war freundlich und an Unterhaltung war immer was geboten, wenn man denn wollte. Einziger Wehrmutstropfen: die brüllend laute italienische Abend-Animation direkt unserem Zimmer gegenüber. Dem Kerl, der da jeden Abend um 10 losgebrüllt hat, hätte ich wirklich den Hals umdrehen können.

Lage & Umgebung5,0
Strand ist Top, schön mit Palmen bewachsen. Vor dem Hotel kleine Einkaufsmeile und mehrere Bars und Restaurants. Neben der Hotelanlage ist ein Stück unbebautes Land samt "Sumpf". Wer auf exotische Vögel und Insekten steht, sollte da mal einen Blick hinwerfen.

Zimmer5,0
Ausreichend groß, große Betten, Schränke schon älter, aber soweit ok. Kühlschrank, Klimaanlage. Bad ausreichend groß und sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Service ist top. Alle freundlich und zumindest mit Englisch kann man sich jederzeit verständlich machen. Essen und Getränke rund um die Uhr, das Zimmermädchen stellt täglich Wasserflaschen ins Zimmer und auch der Kühlschrank wurde (obwohl angeblich einmalig am Ankunftstag) mehrmals mit Cola und Sprite bestückt.

Gastronomie6,0
Ich danke Gott auf Knien, dass das Hotel vor allem von Italienern belegt wird! Das Essen war einfach köstlich. Nudeln von richtiger Konsistenz 1a zubereitet (meist auch mit Meeresfrüchten) und auch sonst nur vom feinsten. Die Auswahl ist riesig und wer hier nichts findet, sollte seinen Urlaub wirklich besser im Bayrischen Wald verbringen, wo es täglich Schweinebraten und Riesenschnitzel gibt....

4 x wöchentlich kann man sich für eines der Themenrestaurants anmelden und auch die sind Klasse. Wir waren im Viva Cafe (unbedingt die gratinierten Jakobsmuscheln und das Thunfischsteak probieren!), im La Roca (etwas schlechter als die anderen), im Bamboo (super Sushi!) und Il Palco. Einzig das Langustenmenü im Atlantico ist aufpreispflichtig, aber Schalentiere bekommt man auch am Buffet in ausreichender Menge.

Sport & Unterhaltung6,0
Die 4 Pools sind großzügig, genügend Liegen vorhanden. Animation mit Aerobic, Tanz etc. Daneben Boccia, Bogenschießen, Volleyball, Trapez.... wer sich bewegen will, wird nicht daran gehindert.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Internetverbindung gratis nur in der Lobby, oft überlastet. Verlassen kann man sich darauf nicht. Notfalls ein paar Euro in einen guten Cocktail oder ein Bier in Andys Bar oder im Omblico investieren, da gibt es gratis WLAN.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alfredo
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich