Archiviert
Alex (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Für tunesische Verhältnisse gut

4,9/6
Wir waren vorher noch nie in Tunesien, daher waren wir von der verdreckten Insel leicht schockiert. Die Bewohner pflegen ihr Land überhaupt nicht. Nur in den Touristenvierteln wird etwas darauf geachtet. Das Hotel war für die örtlichen Verhältnisse gut, allerding gab es einiges was uns gestört hat. Es roch teilweise immer mal komisch, wir denken das kommt aus den Wasserleitungen. Das Putzverhalten ist anders als in Deutschland. Man reinigt nicht ordentlich, sondern wischt den Dreck von A nach B. Der Kühlschrank (gegen Aufpreis) war wirklich ekelhaft. Aber an sich ist das Hotel schön. Das Personal ist sehr freundlich, sie sprechen französisch, deutsch und ein wenig englisch. Der Strand ist nicht sehr schön und im Wasser gibt es nichts zu sehen. Wenn man Ausflüge machen will, sollte man auf eigene Faust buchen, wenn man Geld sparen will. Delfine sieht man nicht, obwohl es angeboten wird. Aber zurück zum Hotel. Die Zimmer sind nett, die Anlage ist sehr groß, der Pool ist toll. Die Animation war teilweise etwas nervig aber das ist geschmackssache. Das Essen war gut, allerdings nach zwei Wochen ist dann auch gut. Wenn man den Kellnern etwas Trinkgeld gibt, wird man wie ein König behandelt. Das A-la-carte Restaurant existiert allerdings nicht, was mich sehr verärgert hat. Ich hatte extra deswegen dieses Hotel gebucht. Man kann sich zwar dafür beim Oberkellner anmelden. Allerdings wird man dann aber nicht in einem Restaurant empfangen, sondern in einem abgetrennten Bereich vom Buffet und bekommt dann genau das Essen vom Buffet an den Tisch gebracht, ohne dass man sich etwas aussuchen kann. Das war richtig komisch.

Lage & Umgebung4,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Innenhof

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes4,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alex
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich