So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
DanielaDezember 2010

Idealer Ausgangspunkt für Winterurlaub

5,2/6
Die Zimmer sind über 3 Stockwerke verteilt, Aufzug vorhanden. Im Hotel war es sehr sauber. Buchbar mit Frühstück oder Halbpension (3-Gänge-Menü). Ende Dezember hauptsächlich deutsche Gäste, der Altersdurchschnitt war eher hoch und dadurch wenig Skifahrer im Hotel.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt dem Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen direkt gegenüber. Dadurch unserer Meinung nach ein idealer Ausgangspunkt zum Skifahren und Wandern. Restaurants und Geschäften in Laufnähe. Zur Fußgängerzone ca. 10 Minuten zu Fuß oder drei Haltestellen mit dem Ortsbus. Durch die Kurkarte sind die Busfahrten kostenlos. Das Wellenbad kann ebenfalls in ca. 10 Minuten zu Fuß erreicht weden (Eintritt mit Kurkarte einmal kostenlos). Mit den Ortsbussen gelangt man zum Skilift Kreuzeck oder mit dem Skibus zum Hausberg. Ortsbusse fahren auf der zum Hotel gelegenen Banhofseite, der Skibus auf der Rückseite zu erreichen durch die Unterführung. Die Zugspitzbahn ist ebenfalls durch die Unterführung schnell zu erreichen.

Zimmer5,0
Unser Zimmer befand sich mit Blick zum Bahnhof im dritten Stock. Wir hatten einen kleinen Balkon. Zu Lärmbelästigungen kam es nicht, da wir meistens das Fenster geschlossen hatten. Die Heizung funktionierte sehr gut. Im Zimmer befand sich ein Doppelbett (meinem Begleiter war die Matratze fast ein wenig zu hart) mit kuscheligen Bettdecken. Zudem ein Schreibtisch, Fernseher und Minibar. Das Bad war recht klein, aber für eine Kurzurlaub ausreichend. Genügend Handtücher waren vorhaden und wurden auch Wunsch ausgetauscht. Der Kleiderschrank bot ausreichend Platz, Safe vorhanden. Das Zimmer war sauber, die Einrichtung neuwertig.

Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Die Zimmerreinigung erfolgte immer bereits am Vormittag und wir waren damit zufrieden. Das Personal war stets freundlich und machte beim Frühstück mehrfach auf das zweite Buffett aufmerksam. Bei Fragen konnte man sich an die Rezeption wenden, die nachts jedoch nicht besetzt ist. Ab 22.00 Uhr wird der Zimmerschlüssel zum Betreten des Hotels benötigt.
Am Abreisetag haben wir vormittags ausgecheckt, konnten aber nach dem Skifahren abends noch die Dusche im Saunabereich nutzen.

Gastronomie5,0
Die Tische im Restaurant waren zum Frühstück eingedeckt, Kaffee wurde in Thermoskannen an den Tisch gebracht. Tee konnte man sich selbst aufbrühen. Zudem gab es verschiedene Säfte und Wasser. Brötchen, Brot, Kuchen, Käse, Wurst, gekochte Eier und am hinteren Buffett Rühreier und Würstchen. Zudem Joghurt und Müsli. Alles war sehr lecker und optisch ansprechend. Das Personal war beim Frühstück immer dabei, die Sachen nachzufüllen. Für die HP-Gäste lag beim Frühstück ein Menue-Zettel auf dem Tisch.

Sport & Unterhaltung5,0
Im 3.Stock gibt es einen Fitnessraum mit modernen Geräten, Handtüchern und einer Dusche. Auf der gleichen Etage eine Sauna mit kleinem Ruhebereich, dort stehen zwei bequeme Holzliegen. Auch hier liegen Handtücher bereit, Bademäntel können gegen Kaution ausgeliehen werden. Zudem befindens ich in einem Regal verschiedene Düfte für Aufgüsse. Für uns war es abends nach dem Skifahren und Wandern ideal. Eine Stunde vorher an der Rezeption Bescheid gesagt und es war wunderbar.
Zudem gibt es Broschüren zu Freitzeitangeboten im Ort und in der Umgebung.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Separater Skiraum im Erdgeschoss vorhanden. Anreise mit Bahn ideal. Im Foyer steht kostenlos ein Internet-PC, zudem WLan im dortigen Bereich kostenlos.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Dezember
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:36-40
Bewertungen:34