Archiviert
Ralf (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Familien Hotel

3,0/6
Das Hotel ist er Mittelklasse. Das Essen schmeckte immer gut, es gab viel Nudeln und Pommes. Was oft fehlte waren Salzkartoffeln. Auch beim Bier gab's Probleme, war nicht immer einfach ein Bierglas zu bekommen, sollte das Bier aus Wassergläser trinken. Poolbar war nur für barzahlende Gäste. Fernbedienung fürs Fernseh gab's auch nur auf Kaution.

Lage & Umgebung4,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0
Der Oberkellner im Speisesaal meinte ich könne mir nicht selbst ein Bierglas nehmen, war aber nicht in der Lage Biergläser bereit zu stellen. Am nächsten Tag meinte die Bedingungen Biergläser seien nur für Abends.

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0
Die Speisen waren geschmacklich wirklich gut nur fehlten uns zu Gulasch oder Braten mit Sauce oft die Kartoffeln.

Sport & Unterhaltung4,5
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes5,0
Das Abendprogramm entsprach der Hotelkategorie. Leider war es am Strand oft sehr voll.

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich