phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Mareike (41-45)
Alleinreisendim Oktober 2018für 1-3 Tage

Sehr schönes Tagungshotel...gern wieder

5,0/6
Ich habe das Hotel aufgrund von beruflichen Gründen und nicht aus privaten bzw. "Urlaubsgründen" gebucht. Das Hotel liegt sehr nah am Düsseldorfer Flughafen bzw. Düsseldorf Flughafen Bahnhof, ca. 5 Min bzw. ca. 11,- Euro mit dem Taxi, so dass es ein perfektes Hotel ist für Tagungen, Seminare und Kongresse. Für einen Urlaub ist das Hotel vielleicht nicht optimal gelegen. Wobei der ISS Dome max. 15 Min zu Fuß gelegen ist. Schon auf dem Weg zum Hotel hat mir der Taxifahrer mitgeteilt, dass es eins der besten und schönsten Hotels in Düsseldorf ist. Von außen ist es vielleicht nicht das schönste Hotel, allerdings hat es mich "innen" komplett überzeugt. Das Hotel ist darauf eingestellt bzw. ausgerichtet, dass es für berufliche Zwecke genutzt wird, so dass sich jeder Gast freuen kann, wenn seine Tagung etc. in diesem Hotel stattfindet. Zum Zeitpunkt meiner Buchungen war das Hotel ausgebucht mit diversen Veranstaltungen.

Lage & Umgebung4,0
Wie schon erwähnt ist das Hotel nah gelegen am Flughafen bzw. am Flughafen Bahnhof Düsseldorf, ca. 5 Minuten Taxi. Bis zum Hauptbahnhof Duisburg bzw. Düsseldorf sind es mit dem Zug ca. 10-15 Minuten ab dem Flughafen Bahnhof. Ein sehr großer Parkplatz ist vorhanden, sofern mit dem Auto angereist wird.
Das Hotel liegt nördlich im Stadtteil Rath. Es ist auch ein gutes Hotel, wenn der ISS Dome aufgrund einer Veranstaltung besucht wird, max. 15 Minuten zu Fuß.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr groß und mit King Size Betten, Klimaanlage, große Schränke, Sitzecke, TV, Safe etc. ausgestattet. Teilweise habe ich von der Autobahn nachts den Verkehr wahrgenommen, da ich immer mit offenem Fenster schlafe. Der "Lärm" war allerdings minimal und hat mich nicht gestört. Das lag auch daran, dass die Betten sehr gut waren und ich wunderbar schlafen konnte. Das Bad ist sehr groß und sauber und mit Badewanne und Dusche ausgestattet. Der einzige Mangel war die defekte Tür des Schranks, der die Minibar mit den kostenlosen Wasserflaschen "beherbergte". Die Mitarbeiter am Empfang haben die Reklamationen sofort professionell aufgenommen.
Auch die Tagungs- und Seminarräume bewerte ich positiv.

Service5,0
Der Service war insgesamt positiv, unaufdringlich und zuvorkommend, sowohl am Empfang als auch im Restaurant/Frühstücks- und Barbereich etc.
Positiv empfand ich auch den Service beim Taxi "Calls": beim Empfang ordert man ein Taxi, erhält ein Karte mit dem Kennzeichen des Taxis und kann sofort erkennen, wenn das "eigene" Taxi ankommt. Dies kann besonders praktisch sein, wenn diverse Gäste gleichzeitig nach Tagungsende abreisen. Trotzdem musste ich nur 3 Minuten auf mein Taxi warten.

Gastronomie5,0
Frühstück und Mittag waren inbegriffen und werden von mir positiv bewertet. Die Auswahl der Speisen ist gut, abwechslungsreich und ausreichend. Auch das Frühstück ist gut und so ausgerichtet, dass viele Gäste zu morgendlichen Stoßzeiten gleichzeitig erscheinen. Besonders habe ich mich über die warmen Zimtschnecken gefreut ;).

Tagsüber ist es mir wichtig, dass ich immer mit Latte Macchiato und kalten Getränken gut versorgt bin. Auch dies hat funktioniert.

Sport & Unterhaltung2,0
Das Freizeitangebot ist minimal. Es gibt einen Spa- und Fitnessbereich im 15. Stock, wobei ich die Auswahl und Anzahl der Geräte im Fitnessbereich zu gering empfand. Für Jogger bietet sich der Weg um das Hotel an, der sehr grün ist.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2018
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Mareike
Alter:41-45
Bewertungen:21
NaNHilfreich