Archiviert
Tabea Mellein (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Das beste Personal und super Hotel!!!

5,3/6
Das Hotel ist nicht das modernste, aber es ist sehr Ordentlich und Sauber. Die Aufteilung der Zimmer und Loby, Pool, Hallenbad usw ist hervorragend.
Es gibt kostenfreies WLAN und der Altersdurchschnitt der Gäste ist wirklich von 20-99.

Lage & Umgebung6,0
Einfach toll! Wir kommen aus der Stadt und waren so froh das es doch so ruhig im Hotel ist, obwohl es nah an der Promenade liegt. Diese ist ca 100 meter und der Strand ca 200 meter entfernt. Shopping, Essen und Nachtleben alles gibts vor der Tür. Am Pool hört man mal ein Auto hupen oder einen Hund bellen, jedoch hat uns das nicht gestört.
Der Linienbus sowie Einkaufsmöglichkeiten u.v.m. alles um die Ecke.

Zimmer4,0
Hier können wir leider keine volle Punktzahl geben. Unser Zimmer war einfach sehr sehr klein. Wir waren zu zweit und wussten im ersten Augenblick nicht wohin wir unsere Koffer stellen können, weil einfach kein Platz war. Der Zustand war auch nicht das neuste und beste, aber dennoch haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Betten waren bequem und die Zimmer waren Sauber. Das Bad war mehr als Ausreichend was die größe betrifft. Die anderen Paare hatten etwas größere Zimmer... Da wir nur zum Schlafen und Duschen auf dem Zimmer waren, hat es uns nicht weiter gestört, wer aber darauf wert legt sollte auch bei der Buchung großen Wert darauf legen, ein passendes Zimmer zu bekommen. Leider Kühlschrank gegen Aufpreis, sowie Safe.
Klima und Tv sowie Infarot Lampe, Schreibtisch alles vorhanden und Funktionsfähig.

Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Leider kann man hier nicht mehr Punkte vergeben... Wir müssen sagen, das wir nicht nachvollziehen können was andere hier für negative Dinge schreiben. Nicht alle haben den selben Geschmack bei Zimmer, Pool, Ruhe etc. aber das Personal im Hotel Valentin Reina Peguera ist das netteste, aufmerksamste und vorallem freundlichste, hilfsbereiteste und familierste was wir je erlebt haben. Mit Witz und Spass und immer einem Lächeln wird man dort bedient. Vorallem die Kellner im Poolbereich waren immer klasse. Sie sprechen alle Deutsch und sind sehr Sauber in ihrer Arbeit. Das Arbeitsklima ist dort sehr Familier und der Umgang mit Kunde und auch das Personal untereinander ist sehr herzlich.

Gastronomie5,0
Das Essen und der Service war sehr gut, jeden Abend gab es einen Themenabend an dem verschiedene Speisen in Buffettform zur Verfügung standen. Wie zB. Asia, Deutsch, Italienisch und was uns am besten gefallen hat, war mallorquinisch... Sauberkeit und die Atmosphäre war super.
Ein kleines minus gibt es für die enge. Der Speisesaal ist etwas zu klein, was gut gelöst wurde durch 2 verschiedene Essenszeiten... aber es ist dennoch etwas eng. Zudem wird man für die Abendszeit mit fremden Leuten an einen Tisch gesetzt und diesen festen Sitzplatz hat man für Abends den ganzen Urlaub lang.
Das hat uns zuerst erschrocken, allerdings wurde aus unserer gezwungenen Sitzordnung eine tolle Freundschaft unter 4 Paaren und das war auch wieder super. Zudem war dann Abends keine Platzsuche und man konnte bequem zu seinem Platz gehen.
Also wie man es drehen und wenden mag, es sind Vor.- und Nachteile.

Sport & Unterhaltung6,0
Auch wenn wir eigentlich nur Unterwegs waren und uns kaum am Pool aufgehalten haben, war das unser Lieblingsort. Kühles Wasser, ruhige Musik, Menschen die ihre Ruhe haben wollen und diese bekommen. Eine kleine Poolbar und das alles in sauberer Umgebung. Abends gab es ab 21.30-23.00Uhr Shows, Animationen etc. die auch teilweise sehr gut waren..Die white party war sehr gut.
Wer allerdings viel Aktion will ist hier falsch.
Tagsüber ging ein Animateur einmal rum und fragte die Leute ob sie lust haben auf Spiele wie zB. Dart oder Tischtennis. Wenn keiner wollte wurde auch keiner gedrängt.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tabea Mellein
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich