So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Margitta (61-65)
Alleinreisendim September 2015für 2 Wochen

Super Hotel für Unterwasserweltliebhaber

3,8/6
Bin zum 8.Mal im Utopia.Habe ,wie immer Bungalowzimmer gebucht .Mein Reisebüro bat im Vorraus per Mail für mich um ein Zimmer mit Balkon.Dieser Wunsch wurde erfüllt.Leider musste ich noch in der Nacht umziehen,weil die Klimaanlage nicht funktionierte.Mir wurde sogar beim Umzug geholfen.
Zimmer wurde immer ordentlich gesäubert.
Die Gärtner gaben sich sehr viel Mühe,trotz der Trockenheit alles in Ordnung zu halten.Aber so wie es vor Jahren war,bis der fleißige kleine Gärtner in den Ruhestand ging,sieht es nicht mehr aus,da blühte es fast überall.
Internetzugang ist sehr teuer,verzichtete deshalb darauf.
Es erfolgten einige Aktivitäten im Bezug auf Renovierungsmaßnahmen der Bungalows.Am Strand wurde neue Duschen und Umkleidekabinen gebaut.Habe für Mai 2016 wieder gebucht,hoffe dass bis dahin alles fertig ist.

Lage & Umgebung4,0
Die Anfahrt zum Hotel ist leider von den meisten Reiseveranstaltern nur noch vom Flughafen Hurghada möglich und dies sind ca.2Std.In der Nacht nicht sehr lustig.
Aber wenn angekommen,ist man zwar kaputt,aber freut sich schon auf den nächsten Tag.Sonne,Strand und Meer.Die Unterwasserwelt ist zwar schon etwas beschädigt aber immer noch traumhaft.Die Strandboys geben sich alle Mühe das Riff zu schützen.
Der nächste Ort ist ca 20km entfernt,kostenpflichtiger Shuttlebus fährt dahin.Ansonsten ist eigentlich dieser Urlaubsort eher etwas für Ruhesuchende.

Zimmer3,0
Habe die einfache Art des Bungalowzimmers vorgezogen,auf Grund der super Lage und Ruhe.
Es ist alles eine einfache und abgewohnte Ausstattung.Das Wichtigste ,es ist sauber.Benutze außerdem mein Zimmer nur zum Duschen,Umziehen und Schlafen.Der Blick am Morgen aufs Meer und den Garten ist das Schönste.Bad benötigt eine dringende Renovierung.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Ich würde mir wünschen,das die Angestellten der Rezeption etwas mehr Freundlichkeit zeigen würden,auch ohne Trinkgeld bei der Zimmervergabe.Hatte bisher jedesmal damit Probleme.
Ansonsten Ist das restliche Personal super freundlich und hilfsbereit.Zimmerreinigung war immer in Ordnung.
Die Ärztin(Vera)mischt sich auch unter die Gäste und baut somit ein super Vertrauensverhältnis auf.
Es wird überwiegen Englisch gesprochen,aber auch Deutsch können einige Angestellte.

Gastronomie4,0
Es gibt ein Restaurant im Haupthaus(Frühstück und Abendessen), 1 uriges Strandrestaurant(Mittag und Kaffee)am unteren Pool Pizza- und Nudeltheke,am oberen Pool Snackbar mit Burger und Co.
Jeden Samstag fand ein großes Abendessen draußen statt.Es wurde sich die größte Mühe gegeben,aber ich habe auf Grund des Chaos, was "ausgehungerte"Gäste
am Buffet veranstalteten es vorgezogen diese Abende aufs Abendessen zu verzichten.
Das Angebot der Speisen war umfangreich,die Auswahl meiner Meinung nach ausreichend,schmackhaft und sauber zubereitet.
An der Sauberkeit im Restaurant im Haupthaus muss noch gearbeitet werden,denn die Tische werden nicht ordentlich gesäubert und die Platzdeckchen sind eklig.
Im Strandrestaurant sind die Sitzkissen und Rückenlehnen total verschmutzt gewesen.
Was mich am meisten gestört hat,dass jedesmal,wenn man seinen Platz in den Restaurants verlassen hat,um evtl.ein Getränk nachzuholen,obwohl am Platz noch Essen auf dem Teller war und ein Gegenstand zur Belegung des Platzes extra hingelegt wurde,sämtliches Geschirr samt Essen und Besteck abgeräumt wurde.


Sport & Unterhaltung4,0
Animationsteam gab sich große Mühe die Gäste zu Aktivitäten zu bewegen.
Pool wurde von mir nicht benutzt,wozu gibt es das Meer.
Strand wurde regelmäßig gesäubert.Es gab immer ausreichen Liegestühle,Sonnenschirme und wenn man möchte auch Windschutz.Das Strandteam war sofort zur Stell,wenn man an den Strand kam und seinen Platz ausgesucht hatte,um Auflagen und Handtuch zu bringen.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Wer ins Utopia reist,sollte sich bewusst sein,es ist eigentlich nur ein 3-Sterne Hotel.Aber,wer einmal da war das Land, die traumhafte Unterwasserwelt und die einfachen Menschen Ägyptens kennen gelernt hat,kommt immer wieder.War in einem 5-Sterne Hotel in Ägypten 2013.Es wurde alles für die Urlauber getan,aber es fehlte der Wohlfühlfaktor.Deshalb wieder zurück ins Utopia.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Margitta
Alter:61-65
Bewertungen:4