Archiviert
Christiane & Peter (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Empfehlenswertes Hotel mit einem schönen Riff

5,5/6
Wir waren 14 Tage im September in diesem Hotel und können es unbedingt weiterempfehlen.

Das Riff bietet bei ruhigem Wasser eine wunderschöne Unterwasserwelt mit vielen Fischen.

WLAN war fast in der ganzen Anlage kostenlos verfügbar, machmal langsam, aber für Whats App hats immer gereicht.


Als ein paar Tage lang arabische Großfamilien im Hotel waren, war es mit der Ruhe und Sauberkeit vorbei. Die Essenskultur kann man nur als unmöglich bezeichnen. Die Tische werden voll gepackt und dann bleibt die Hälfte vom Essen stehen. Wir mussten feststellen, dass diese Gäste absolut keinen Respekt gegenüber anderen Gästen und den Angestellten des Hotels hatten. Schade.
Als diese abreisten, genossen wir wieder die Ruhe in der Anlage und beim Essen.


Lage & Umgebung6,0
Die Lage an der Uferpromenade, fanden wir sehr schön. Sind mit dem Golfcar bis zum Ende der Promenade gefahren, war super.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr groß und sehr sauber, Schrank groß genug auch der Safe hat eine vernünftige Größe. Bad riesig mit vielen Ablageflächen. Im Moment war nur die reichliche Hälfte der Zimmer belegt, eine Hotelseite wird noch ausgebaut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Mitarbeiter sind überwiegend sehr freundlich und motiviert.
Ganz besonders bedanken möchten wir uns bei Tamer von der Poolbar. Mit seiner guten Laune hat er alle angesteckt und sein Fleiß beim Deutsch lernen ist bemerkenswert. Ebenfalls Danke an Mahmoud, der uns die Getränke an die Liege brachte und Adulah von der Poolbar.
Morgens wurden wir als erstes von Mahmoud vom Handtuchservice am Pool mit einem Lachen begrüßt und wir bekamen unsere Liegen vorbereitet. Danke vielmals.

Gastronomie5,0
Die Speisenauswahl war sehr gut, überwiegend war alles gut gewürzt. Getränke haben uns auch geschmeckt. Wir waren auch beim Mexikaner und beim Italiener, war sehr gut.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animation war ausreichend und nicht aufdringlich.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Abends gab es oft Live-Musik. Leider begann diese bereits während des Abendessens und wir fanden es für eine Unterhaltung am Tisch während des Essens auf der Terasse oft zu laut. Wir hätten es schöner gefunden, wenn die Live-Musik später anfängt, damit man vielleicht auch mal tanzen kann, wie in einigen anderen Hotels in Ägypten. Denn nicht alle möchten sich die Shows ansehen und die Möglichkeit auf der Terasse zum Tanzen wäre ja gegeben.

Der Geiger war genial. Der hat die Gäste toll einbezogen.

Am Pool wäre neben der Dusche eine Umkleidekabine sehr schön, damit man nicht immer mit der nassen Badekleidung ins Hotel muss.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christiane & Peter
Alter:51-55
Bewertungen:5
NaNHilfreich