Archiviert
Ralph (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Maximal 3 Sterne, mehr nicht !!!

2,7/6
Das Hotel Top ist ein mittleres Hotel, welches sich - bis auf einige Ausnahmen - in einem guten Zustand befindet .
W - lan ist nicht erwähnenswert. Die Nähe zum Strand und die kurzen Entfernungen zwischen Hotel, Pool und Restaurant sind eigentlich erstklassig .
Mit einigen Veränderungen wäre das Hotel Top ein Top-Hotel .
Gäste aus Tschechien, Russland, Deutschland, Holland und der Türkei gaben dem Hotel ein internationales Flair .

Lage & Umgebung2,0
2 Stunden Anfahrtsweg zum Flughafen Antalya sind sehr lang. Wer kann, sollte seinen Flug zum Airport Gazipasa buchen, der ist nur ca. 50 km entfernt.
Zum Shopping kann man entweder die 3 km nach Avsallar gehen , oder man gibt sich mit einem kleineren Basar in ca.500m Entfernung zufrieden . Der kleinere Basar ist allerdings etwas günstiger und die Verkäufer sind nicht so aufdringlich .
Allgemein fühlt man sich etwas wie am A.... der Welt .

Zimmer4,0
Die Zimmer sind sowohl in der Größe , als auch in der Einrichtung zweckmäßig . Das Bad ist eindeutig zu klein .
Eine Minibar ist zwar vorhanden, jedoch wurde die Befüllung mit Getränken nicht angeboten .
Einen Musikkanal sucht man im TV vergebens, genauso wie eine Umschalttaste für Radioprogramme auf der Fernbedienung .
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Die Servicekräfte ( nicht Kellner, denn bedient wird man hier nicht ) haben die Freundlichkeit entweder verlernt, oder diese Charaktereigenschaft ist ihnen völlig fremd !
Teilweise reagierten sie richtig genervt, weil die bösen Gäste es wagten, sie von ihren Smartphones oder Netbooks weg zu holen . Das hinderte 2 Servicekräfte allerdings nicht daran, meine Frau und meine Tochter auf das ein oder andere nächtliche Getränk nach Feierabend "einzuladen" !!!
Die Zimmerreinigung kann man mit 2 Worten beschreiben :
Mit Schein auf dem Kissen = TOP , ohne Schein = FLOP !

Gastronomie1,0
Im Hotel gab es ein Restaurant und 2 Bars .
Den Küchenstil des Restaurants kann ich nicht beschreiben, weil er einfach undefinierbar war .
Bei einem Urlaub am Meer erwarte ich eigentlich Fisch und Meeresfrüchte am Buffet - falsch gedacht ! Auch konnten die Köche Lamm und Kalb nicht unterscheiden, zumindest wurde uns Lamm als Kalb angeboten . Das Frühstücksangebot umfasste teilweise angegammelte Wurst, teilweise ranzige Butter und Pancakes / Spiegelei im täglichen Wechsel .
Mixgetränke wurden grundsätzlich mit viel zuviel Alkohol zubereitet . Auf den Ausschank von Alkohol an Kinder und Jugendliche sollten alle Eltern selbst achten ! Die Angestellten ist das nämlich ziemlich egal !

Sport & Unterhaltung4,0
Animation wurde nicht angeboten , und das war auch so gewollt .
Der Pool war sauber ,nur die Liegestühle und Sonnenschirme , sowohl am Pool , als auch am Strand haben ihre besten Jahre hinter sich .
Der Strand ist, wie in anderen Bewertungen auch schon beschrieben , an einigen Stellen etwas steinig. Der Zugang zum Meer war aber, auch ohne Badeschuhe und ohne Verletzungsgefahr jederzeit möglich .

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Auch wenn dieser Urlaub unser bisher günstigster Türkeiurlaub war, werden wir dieses Hotel nicht wieder buchen .
Der Mangel an Service, Freundlichkeit und schmackhaftem Speisen und Getränken machten diesen Urlaub zu einem Erlebnis der besonderen Art.
Unser Fazit : Dieses Hotel ist im Moment keine 4 Sterne wert ! Ein großer Schritt in die richtige Richtung wäre der Austausch des beinahe gesamten Personals !

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralph
Alter:46-50
Bewertungen:7
NaNHilfreich