phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Dieter (36-40)
Alleinreisendim Oktober 2003für 3-5 Tage

Gutes Hotel im Zentrum von Sintra

3,7/6
Das Hotel gehört zur Tivoli Kette (auch Lissabon,Lagos... siehe Tivolihotels.com)Zimmerpreis 105-150 €/Tag Fruhstück 15€/Tage
Klassisches Hotel mit gehobener Atmosphäre. Kein Swimmingpool oder Hallenbad. Weniger interessant für Familien mit Kindern. Im Oktober hauptsächlich älteres Publikum (Engländer,Deutsche,Portugiesen)
Transferzeit vom Flughafen Lissabon 30 Minuten.

Lage & Umgebung6,0
Sintra ist liegt im " verwunschenen Märchenwald" in den Hügeln ca. 15 km vom Meer entfernt. Früher kammen der portugisische Adel nach Sintra zur Sommerfrische da es hier im Sommer viel angenehmer ist
(bin auch mal im Sammer hier gewesen - sehr wohltuend). Auf jedem der umliegenden Hügel liegt ein Schloss(Palacio da Pena,Castel del Mouros,...) Das Hotel liegt zentral im alten Ortskern direkt neben dem
Palacio National - besser gehts nicht. Vom Frühstücksraum hat man einen traumhaften Bilck über das Tal bis hin zum Meer - wenn geade keine Nebelschwaden in den Hügeln hängen. In der Nähe auch ein Haus welches in einem bekannten Grusel/Psycho-Film zu sehen war (hab vergessen welcher). An Sintra und insbesondere der Architektur & Lage der Häuser kann man sich nicht satt sehen. Die Schlösser sind teils zu Fuss gut zu erreichen - oder man nimmt Bus oder Taxi. Regelmässige Busverbindungen Zur Küste (Cascais, Guincho - Surfparadies).
Zum Baden ist die Algarve besser geeignet, da starke Brandung und jedes Jahr einige Tote zu beklagen sind. Für Kulturinteressierte, Spazierfreudige und Billigflieger (Germanwings) gut geeignet. Lissabon, Cascais Entoril sind nahe bei.

Zimmer4,0
Sauber alles bestens
Zimmer haben Blick auf den Palacio Nacional oder das Tal - sehr schön!

Service3,5
Rezeption freundlich und hilfsbereit. Sprachen : Portugiesisch,Englisch,Spanisch. Warum zum Kuckuck erwartet man immer das die Eingeborenen alle Deutsch können?
Keine Animation.
Zimmer, Eingangshalle, Bar alles sauber

Gastronomie4,0
Ich hatte nur Früstück:
Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet mit viel frischem Obst, frisch gebackenem Kuchen, Mueslis, Käse, Schinken, verschiedenen Brotsorten
- alles sehr gut

Sport & Unterhaltung1,0
Wie gesagt keine Sportmöglichlkeiten

Hotel3,5

Tipps & Empfehlung
Sehr gutes Restaurant im Ort heißt " Ziegenstall" auf portugisisch
Natürlich unbegingt Lissabon besuchen da nahebei.
Von Sintra gibt es auch eine Zugverbindung nach Lissabon (Dauer 45 Min.)
Ab Sommer 2004 soll mit EU-Geldern ein Eisenbähnchen fertiggestellt sein (im Bau Okt 2003) welches Sintra mit den Stränden verbinden soll. Muss es vor Jahrzehnten bereits mal gegeben haben.
Dann wird Sintra im Hochsommer auch eine Super-Basis für Famillien sein.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2003
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dieter
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich