Archiviert
Silvia (46-50)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Schöner Urlaub, wir kommen wider

5,3/6
Durch das, dass es das Inn und Resort ist, ist es mit knapp 450 Zimmern doch sehr Überschaubar.
Das Hotel ist schon ein wenig in die Jahre gekommen, aber es war in der Anlage immer alles sauber.
WiFi war eher schlecht, wir hatten AI: war alles OK bis auf die Cocktails die waren nicht so unser Ding.
Da das Hotel in belgischer Hand ist, waren viele Holländer da.

Lage & Umgebung6,0

Das Hotel liegt nicht direkt am Meer, die Lagune ist aber sehr schön und war auch immer sauber.
Wer in erster oder zweiter Reihe liegen möchte, sollte um 6.00 Uhr in der Früh seine Liege belegen, danach hat man verloren. Teilweise haben auch abends um 23.00 Uhr schon Handtücher am Pool gelegen.
Downtown ist in 2 min zu Fuss zu erreichen.
Es gibt auch einen Bus der nach Hurgada fährt, einfach vor dem Hotel warten und wenn der Buss kommt Hand heben er fährt alle 20 min und kostet 8 LE ca 1€

Zimmer6,0
Wir hatten ein seht schönes großes Zimmer mit Blick zu einer Lagune.
Großer Balkon mit eimem Tisch und 2 Stühlen.
In der Balkontüre war ein Fenster mit Fliegengitter.
TV mit 4 deuschen Sendern, Minibar gegen Gebühr.
Was toll wäre, wenn eine Kaffeemaschine oder ein Wasserkocher im Zimmer gewesen wäre.
Wir hatten den weltbesten Zimmerservice, es war alles Tip Top sauber, mal war eine nette Aufmerksamkeit aus Handtüchern gebastelt oder der Duschvorleger schön am Boden drapiert, wir sind am Nachmittag sehr gerne ins Zimmer gekommen!!
Ayman ganz lieben Dank: du machst einen sehr guten Job!!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Bis auf einen Kellner beim Eis/Poolbar waren alle super freundlich, man spricht Deutsch oder Englisch.
Immer hilfsbereit, uns hat das erste Zimmer von der Lage her nicht gefallen, war kein Problem wir konnten am nächsten Tag wechseln - und wir waren 4 Pers also 2 Zimmer gewechselt.

Gastronomie5,0
Wir haben nur das Hauptrestaurant besucht und da wir Raucher sind waren wir auch immer draußen zum Essen.
Drinnen spielte immer ein Alleinunterhalter was ich echt furchtbar fand, es war immer sehr laut, dann lieber in der Wärme aber ruhig.
Das Angebot war sehr groß und ich meine das Resaurant im Bereich des Buffet ist falsch konzipiert. Es gab kaum Platz mal was abzustellen, so schlabbert man schon mal über die eine oder andere Schüssel.
Es war echt alles sehr schön angerichtet, nach 5 min herrscht aber das Chaos, Kinder ohne Eltern, Erwachsene die meinen wenn da eine Warteschlange ist - das wir für ihn oder sie Spalier stehen.
Eine Dame hat ihren Finger in eine Sauce getaucht um zu testen was es ist, ich war sprachlos.
Habe dieses aber Anni der Gästebetreuerin mitgeteilt.
Bei den kalten Sachen war die Beschilderung sehr schlecht, aber wie schon erwähnt es mangelt am Platz.
Dann lieber ein bischen weniger, denn weniger ist oft mehr.
Es gab jeden Abend ein anderes Thema und die Angestellten waren auch dem entsprechend gekleidet,
das war sehr nett.
Um uns hat sich immer sehr herzlich Osman gekümmert -auf diesem Wege noch mal herzlichen Dank - er war super nett.
Die Peanuts Bar war sehr laut und die Cocktails waren für uns nicht wirklich geneissbar, das Bier allerdings konnte man wirklich gut trinken!


Sport & Unterhaltung5,0
Animation haben wir an der Lagune nicht bemerkt.
Strand sauber, Liegen mit Auflagen sehr bequem und in verschiedenen Höhen, es gab sogar Liegen für Rollstuhlfahrer ( Daumen hoch)!
Es gab eine kl. Bar mit Kaffeeautomat, Getränken und mittags kl. Snacks mal Hamburger oder Hot Dog Salat und etwas Obst.
Am Pool: wenn ich vorbeikam war gefühlt immer Partystimmung - habe ihn nicht einmal genutzt.
Es gab noch 2 Pools im - Inn dazu kann ich nichts sagen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir sind mit dem Tok Tok zum Zeytouna Beach gefahren - die Fahrt 50 Cent pro Pers.
Eintritt 10€ pro Pers. dafür bekommt man eine Liege, Sonnenschirm, Handtuch und einen Gutschein über 30 LE für die Bar.
Dort gibt es einen 400 Meter langen Steg und man kann realtiv gut schnorcheln.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvia
Alter:46-50
Bewertungen:6