Archiviert
Werner (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Traumhafter Urlaub zum kleinen Preis

5,8/6
Es handelt sich um einen recht überschaubaren zweigeschossigen zu Meer hin offenen Hotelkomplex der in der Landesart gehalten ist. In der Mitte der Anlage befindet sich ein durchaus großzügiger Pool mit einer Wassertiefe von ca. 120cm mit direkt anliegender Poolbar. Es gibt dort eine Menge an Personal die ausschließlich mit Reinigungsarbeiten beschäftigt sind. Auch wenn es nicht so sauber wie bei "Mutter zu Hause" ist haben wir keine größern Mängel gefunden. Da es dort nur all in gibt haben wir an allen Mahlzeiten teilgenommen und waren über das große Angebot sowie über den Geschmack sehr angetan. Es hat uns sehr gefreut das seit diesem Jahr keine russischen Gäste mehr in diesem Hotel einquartiert werden was es um ein vielfaches ruhiger und angenehmer macht.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich etwa 10km vom Flughafen Marsa Alam entfernt in relativer Nähe zur Stadt. Vom Flugverkehr bekommt man als Gast nur wenig mit, da es dort nur ca. 20 Starts und Landungen pro Tag gibt. Mit einem Taxi kann man für einen moderaten Preis nach Marsa Alam gefahren werden und dort eine vorher verabredete Zeit sich aufhalten und Shoppen gehen. Ausflüge kann man sowohl im Hotel oder bei der Reiseleitung buchen. Ansonsten gibt es im Hotel einige kleine Shops.

Zimmer6,0
Die Zimmer haben eine ordentliche Größe und sind gemütlich mit landestypischen Möbeln eingerichtet. Es befindet sich eine Minibar (Sonderentgeld) sowie Fernseher mit diversen Programmen und Telefon im Zimmer. Die Zimmer im Erdgeschoss verfügen alle über eine Kleine Terrasse und die Zimmer im 1. Obergeschoss über einen Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Alle Zimmer verfügen über eine gut gehende und auf die persönlichen Ansprüche einstellbare Klimaanlage. Die Badezimmer sind ausreichen groß und verfügen über Waschtisch, Toilette sowie Badewanne mit Brause oder begehbarer Dusche.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Wir haben in unseren Urlauben noch nie so freundliches und zuvorkommendes Personal gefunden. Alle Mitarbeiter vom Manager bis zum Gärtner haben sich um Sorgen und Nöte aller Gäste bemüht. Es wird dort in der Regel Englisch gesprochen allerdings versuchen die Mitarbeiter auch mit den Gästen in der entsprechenden Landessprache (bei uns in Deutsch) zu sprechen. Die Reinigung der Zimmer ist durchaus in Ordnung. Es befindet sich auch eine kleine Klinik auf dem Gelände die ohne langen Wege zu erreichen ist.

Gastronomie6,0
Im Hotel befindet sich da Restaurant um die Mahlzeiten einzunehmen. Das Essen ist sehr schmackhaft und verfügt über eine reichhaltige Auswahl an warmen Speisen, Salaten sowie Obst und Süßspeisen. An den Zugängen zum Restaurant befinden sich Desinfektionsmittelspender. An Pool- und Strandbar werden gegen 11 Uhr nochmals Snacks geliefert. Der Küchenstil besteht sowohl nationalen als auch internationalen Speisen die zum Teil vor den Gästen jedoch nicht am Tisch zubereitet werden. Alles läuft in einer sehr entspannten Atmosphäre ab. Trinkgelder sind keine Pflicht aber die Mitarbeiter freuen sich sehr darüber.

Sport & Unterhaltung6,0
Wie in allen Resorts wir natürlich auch dort die Animation am Pool mit Aqua Gymnastik sowie diverse Ballspiele oder Dart angeboten. Für die Abendunterhaltung wird ebenfalls durch das Animationsteam gesorgt. Für Familien mit Kindern gibt es eine ganztags Kinderanimation oder einen Kinderpool mit diversen Spiel und Rutschatraktionen. Die Pools wurden jeden Tag gereinigt und nicht nur den Boden sondern auch die Wände. Sonnenliegen und Sonnenschirme sind sowohl am Pool als auch am Strand in ausreichender Anzahl vorhanden. Es gibt zusätzlich einen ca. 200 Meter langen Steg der Taucher und Schnorchler vor das Riff bringen. Dort fehlt jedoch eine Dusche.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich