Joachim (56-60)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Schlechtester Ägyptenurlaub bisher!

2,7/6
Relativ großes Hotel, welches jedoch in die Jahre gekommen ist. Sowohl Zustand als auch Sauberkeit lassen viele Wünsche offen. Gäste: 60% Polen, der Rest eine Mischung aus Tschechen, Deutschen und Holländern.

Lage & Umgebung4,0
Typisch Marsa Alam, kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel, jedoch außerhalb des Hotels hauptsächlich Wüste. Strand jedoch direkt vor der Tür.

Zimmer3,0
Relativ großes Familienzimmer, jedoch spartanisch eingerichtet und überholt. Armaturen im Bad verrostet, generell eher desolater Zustand.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zum Garten

Service2,0
An Freundlichkeit eindeutig zu überbieten. Fremdsprachenkenntnisse beschränken sich auf Englisch und Polnisch. Zimmerreinigung mangelhaft; innerhalb von zwei Wochen kein einziges mal frische Bettwäsche!

Gastronomie1,0
Atmosphäre hat Bahnhofcharakter: groß, laut & hektisch!
Qualität und Quantität der Speisen unterirdisch! Abwechslung Fehlanzeige! Man findet etwas, was der Hunger reintreibt, aber der Anspruch ist im Urlaub doch ein wenig höher!!!
Tischauflagen dreckig!
Fehlendes Geschirr!

Sport & Unterhaltung4,0
Sehr gute Tauchbasis (Sea World), sportliche Animation und Aktivitäten am Pool gegeben.
Relativ guter Strand, allerdings mit alten Liegen und Auflagen. Duschen OK.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
WIFI auf dem Zimmer nur gegen Gebühr (teuer!), im Lobbybereich kostenlos, jedoch völlig überlastet und sehr langsam.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Joachim
Alter:56-60
Bewertungen:10
NaNHilfreich