Mikail (31-35)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Katastrophe, echt Schade um jeden Cent!!!

1,5/6
es ist eine sehr grosse Anlage. Sehr viele Zimmer, leider alles sehr veraltet.
Gästestruktur:
Viele polnische Gäste und sehr viele einheimische Gäste.

Lage & Umgebung4,0
Lage isi soweit gut. Flughafen 10 min. entfernt
Einkaufmöglickeit eher schlecht und ohne taxi nicht erreichbar. Taxi immer 20€

Zimmer1,0
Das Mobilar war total veraltet.
Die Betten waren ein witz, einzelne Holzbretter auf einen Metallrahmen geschraubt.
Das Bad total dreckig und veraltet. Dusche in Badewanne, die aber merkwürdige flecken hatte.
Der Föhn hing lose an der wand und kam einem rndgehen wenn man ohn bedienen wollte, darunter klaffte ein riesiges loch wo die kabel lose raus hingen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Sehr schlechter service. Kellner sind überfordert.
Keine Struktur und wenn man sich beschwert bekommt man patzoge Antwort und wird auch nicht besser.
Leider wurde unsere Bettwäsche in den 2 wochen nicht einmal gewechselt worden.

Gastronomie1,0
Nur 1 Restaurant. Essen jeden Tag das gleiche. Kartoffelpüree, Pommfrittes, bohnen und reis. Salat ohne Dressing. Obst nur altes und halb ausgetrocknetes obst.
Keine wassermelone nur gegen Gebühr obwohl wir AI gebucht haben.
Teller, besteck und Glässer dreckig und immer leer.
Auch die Tische sind nie gereinigt worden!

Sport & Unterhaltung1,0
Die Animateure sind eher gelangweilt und unmotiviert.
Überwiegend nur auf polnisch.
Abendprogramm:
Montag: crasy show (einmal reicht)
Dienstag: oriental night ( war schön )
Mittwoch: movie night ( dvd gucken in einer der bars)
Donnerstag: schaumparty (10€ eintritt)
Freitag: withe party ( wollte niemand dabei sein

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Wifi war inklusive jedoch komplett ohne Funktion. Wir konnten nie ins internet. Selbst auf mehrmaliges Fragen bei der Rezeption wurde es nicht besser.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Mikail
Alter:31-35
Bewertungen:1