Archiviert
Claudia (51-55)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Gutes Hotel mit toller Lage

5,2/6
Das Hotel besteht aus einem heute sicherlich nicht mehr ganz zeitgemässem und in die Umgebung passendem zehnstöckigen Hochhaus. Aber aĺes wurde renoviert und ist in einem sehr gepflegten Zustand. Die Gästestruktur war sowohl altersmässig als auch von den Nationalitäten her sehr gemischt und angenehm.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt auf einer kleinen Landzunge und die Zimmer bieten einen tollen Ausblick aufs Meer. In wenigen Gehminuten sind verschiedene Strände sowie einige kleine Läden und Restaurants zu erreichen.
Ebenso ist in der näheren Umgebung eine Bushaltestelle für den Bus Richtung Palma.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind ausreichend gross und in einem gepflegten und vor nicht allzu langer Zeit restaurierten Zustand. Sie sind mit TV, Balkon mit Meerblick, Tisch und zwei recht bequemen Stühlen ausgestattet. Ausserdem gibt es Telefon, eine Klimaanlage und einen kleinen Kühlschrank und kostenloses Wifi.
Für meinen persönlichen Geschmack waren die Betten zu hart, was vielleicht auch daran lag, dass es keinen richtigen Lattenrost gab, sondern einen, der nur aus festen Brettern bestand.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist im wesentlichen sehr freundlich und stets hilfsbereit. Man findet immer eine Sprache in der man sich verständigen kann.
Die Zimmer werden täglich gereinigt.
Die Rezeption ist 24h Stunden besetzt, so dass stets ein Ansprechpartner für Fragen vor Ort ist.

Gastronomie4,0
Es ist nur ein Restaurant im Haus, wo täglich wechselnde Themenabende ( z.B. mallorqunisch, spanisch, europäisch, asiatisch...)stattfinden. Die Auswahl ist so reichhaltig, dass man immer was findet und es werden jeden Abend mindestens eine Fleisch- oder Geflügelsorte und eine Fischsorte oder Gambas frisch am Grill zubereitet.
Leider ist das Restaurant in Relation zur Gästezahl etwas klein und das Personal etwas überfordert, so dass es häufiger zu Wartezeiten auf einen freien bzw. abgeräumten Tisch kommt.
Ein Pluspunkt ist dass Langschläferfrühstück auf der überdachten Aussenterrasse mit einer etwas eingeschränkten Auswahl, dafür aber Blick aufs Meer. Allerdings würde ich mir auf beiden Frühstücksbuffets auch eine Karaffe mit Wasser für nicht "all inclusive Gäste wünschen. Ausserdem hätte ich mir mehr als einen mallorquinischen Wein auf der Weinkarte gewünscht, wie ich es von anderen Hotels dieser Kategorie kenne.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Poolanlage ist gepflegt und es sind ausreichend Liegen vorhanden. Über ein kleines Tor gelangt man an die Felsenküste, wo man über eine kleine Leiter direkt ins Meer kann. Dort sind beim Schnorcheln jede Mengeverschiedene Fische zu sehen.
Ausserdem gibt es täglich ein vielseitiges Animationsangebot bei dem für jeden etwas dabei sein sollte. Hinzukommt ein täglich wechselndes Abendprogramm.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich