Archiviert
M&E (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Traumurlaub - wir kommen auf jeden Fall wieder!

6,0/6
Mit Abstand das schönste Hotel von allen aus der Umgebung! Es fehlt an Nichts - einfach nur TOP!

Zustand ist sehr neuwertig, ausserordentlich sauber und qualitativ hochstehend!

Wir hatten HP - Buffet warmorgens als auch abens immer frisch und sehr abwechslungsreich - für jeden Geschmack war was dabei!
Zudem gibt es die Möglichkeit in jeweiligen Themenrestaurants zu essen, was sehr empfehlenswert ist, vorallem im Marcellos (Italian Restaurant).
Dies ist kostenlos bzw. je nach Buchungsart (HP, VP) und man muss 1 Tag vorher im jeweiligen gewünschten Restaurant reservieren.

Bezüglich der Gästestruktur war alles vertreten; von Familien, Paaren bis hin zu allein Reisenden.
Doch mehrheiltich liegt der Altersdurchschnitt eher ab 40 Jahren.
Natiolalitäten waren vielfältig, CH - DE - ENG - RUS.

Das Personal ist sehr zuvorkommend, freundlich und spricht viele Sprachen aber hauptsächlich Englisch.

Lage & Umgebung6,0
Zum Strand sind es nur wenige Meter!
Eine Liege kostet pro Tag EUR 2,50 (sehr günstig)!
Der Strand sowie das Wasser ist traumhaft - sauber und klar!
Nu wenige Meter entfernt werden mehrere Wassersportaktivitäten angeboten (Jetski, Paragliding, Pedalos etc.) - vorallem das Paragliding ist sehr empfehlenswert da die Aussicht von oben auf das Meer und den Strand einfach atemberaubend ist!

Nur wenige Meter vom Hotel entfernt findet man die Strasse mit zahlreichen kleinen Supermarkets und Giftshops, Bars und Restaurants.
Einen richtigen Shoppingtrip für Mode etc. sollte man allerdings in Larnaca oder den anderen grösseren Orten machen.
Die Bushaltestellen sind in unmittelbarer Nähe des Hotels zu finden.


Zimmer6,0
Alles war 1 A!
Wir hatten eine Juniorsuite mit privatem Pool - einfach nur schön!
Zimmertyp:Junior Suite
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das ganze Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend! Man hat sich von Beginn an herzlichst willkommen und wohl gefühlt! EINFACH TOP!

Zum Teil können Sie Deutsch sprechen - hauptsächlich wird jedoch Englisch kommuniziert.


Gastronomie6,0
Wir hatten Halbpension und waren im Himmel :-)
Das Frühstücksbuffet war extrem vielfältig und frisch, einfach nur lecker! (von Brot, Müsli, frischem Obst, über Spiegelei, warem Speisen bis hin zu Muffins und Kuchen)

Auch das Abendessen-Buffet war jeden Tag anders und frisch - für jeden Geschmack war was dabei!
(Wir haben mind. 3 kg zugenommen was das leckere Essen dort anbelangt!! :-) ) Die besten Pommes die wir je hatten, haben wir im Restaurant am Pool gegessen - sehr empfehlenswert. Sowie das hausgemachte Pistacheeis im Restaurant Marcellos muss man gegessen haben - einfach ein Traum!

Sport & Unterhaltung6,0
Wassersportaktivitäten gibts am Strand unten.
Es sind 3 Anbieter vor Ort (ca. 100 Meter jeweils voneinander entfernt).
Alle bieten Jetski, Paragliding etc. an - Preise sind bei allen etwa gleich.

Wir haben zum ersten Mal das Paragliding ausprobiert und waren total begeistert! Die Aussicht von oben auf das Meer und den Strand sind einfach atemberaubend schön!
Als Erinnerung werden währenddessen Fotos gemacht, welche man dann zu einem Aufpreis EUr 20,- als CD mit ca. 35 Fotos erwerben kann.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:M&E
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich