Archiviert
Fatima (26-30)
Verreist als Familieim August 2015für 3-5 Tage

Schlechtes Hotel, Angebot ist unehrlich

1,6/6
Ich möchte ihnen eine kleine Rückmeldung bezüglich unseres Aufenthalts in Rhodos im Summer Dream Hotel geben. Zunächst fing alles schön an. Der Flug war sehr angenehm und direkt am Flughafen von Rhodos wurden wir von einem ihrer Mitarbeiter in Empfang genommen, der uns direkt ein Taxi zu unserer Unterkunft organisierte.
Als wir in dem Hotel und unserem Zimmer (Zimmer 131) ankamen, waren wir sehr erschrocken. Das Zimmer war alles andere als sauber und überall befanden sich Ameisen. Das ganze Mobiliar war alles andere als einladend. Die Matratzen des Bettes war durchgelegen und überall die Federn des Bettes zu spüren. Das Lattenrost bzw. die Seiten des Bettes waren stark verschmutzt. Statt eines Kühlschranks haben wir einen dreckigen Schrank aufgefunden. Am Badewannenvorhang befand sich Schimmel und an weiteren Stellen im Badezimmer (Tür?!). Wir haben das Hotelpersonal darauf aufmerksam gemacht, aber uns wurde weder ein anderes Zimmer angeboten, noch wurde ordentlich sauber gemacht. Wir haben keinen Luxus erwartet, aber zumindest ein sauberes Zimmer, das einmal täglich gereinigt wird und man bei Bedarf saubere Handtücher erhält. Aber auch das war nicht möglich. Für 5 Nächte haben wir auch nach Anfrage nur insgesamt 4 Handtücher für 2 Personen erhalten.
Des Weiteren haben wir uns etwas verarscht gefühlt, als wir erfuhren, dass alle im Hotel all inclusive hatten. Dementsprechend hätten wir all Inclusive gar nicht dazu buchen müssen, da es eh im Preis enthalten war. Wir haben etwas, was wir überhaupt nicht Anspruch genommen haben, doppelt bezahlt. Warum wir die Speise- und Getränkeangebote nicht in Anspruch genommen haben? Weil auch hier einfach mangelnde Hygiene an den Tag gelegt wurde. Auch hier haben wir keinen hohen Luxus erwartet, sondern nur Sauberkeit.
Ich muss zusammenfassend sagen, dass wir von ihrem Angebot sehr enttäuscht sind. Das Land, die Insel und die Menschen in Griechenland sind toll, aber das hat nichts mit ihrem Angebot zu tun.
Damit sie auch sehen, was für vorgefunden haben, anbei ein paar Bilder. Eigentlich mag ich so etwas nicht, sich beschweren und Bilder machen. Aber ihr Angebot ist was das Hotel angeht einfach nur schlecht und keine Erholung.
Falls sie das alles nicht glauben wollen, würde ich ihnen eine Reise dorthin empfehlen, am besten Zimmer 131.

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer1,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers2,0

Service1,5
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie1,0
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung2,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools1,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel1,0
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit1,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Fatima
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich