Archiviert
Janina (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Super Hotel für groß und klein

5,7/6
Wir hatten ein Doppelzimmer mit seitlichen Meerblick.
Haben Ai gebucht,
Das Zimmer wurde täglich sehr gut gereinigt
Für Famillienurlaub perfekt

Lage & Umgebung5,0

Vom Flughafen bis zum Hotel waren ca 2 Stunden
kleiner Bazzar war ca 10 Minuten Fußweg
Großer Bazzar ca 20 Minuten Fußweg
Buse hielten alle 10 Minuten am Hotel an.

Zimmer6,0
Es gab ein großes Zimmer mit einem Doppelbet und einen Einzelbett
Ein Badezimmer mit Badewanne
einen Balkon mit 2 Stühle und einen Tisch
TV mit deutschen Sendern


Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service war top.

Waren alle sehr freundlich und versuchten alles zu ermöglichen

Mit Deutsch kam man auch dort sehr gut weiter

Die Zimmerreinigung war auch klasse
Das Hotel,Zimmer und Anlage waren sehr gepflegt

Für Kinder wurde der ganze Tag angeboten
mit pool für ganzen kleine und 3 Rutschen für klein und groß
Hotelarzt war nur eine nurse und man muss viel bezahlen. Entweder geht man lieber in umliegene Apotheken oder zu einer Arztpraxis in der nähe

Gastronomie6,0
Durch AI konnte man von 7 uhr bis 0 uhr trinken
von 7 bis 10 uhr frühstück
bis 11 uhr sollte langschläferfrühstück geben, war aber leider nicht so. ab 10 uhr räumen sie alles vor deiner Nase ab
ab 12 uhr bis 14,30 uhr bekommt man im Restaurant und am Strand Mittagessen
ab 15 Uhr snacks und Eis an der Strandbar. Eis ist sehr zu empfehlen
von 19 uhr bis 21 uhr Abendessen im restaurant
Essen war reichlich da. Salatbar und Nachtisch haben wir leider die Woche nicht geschafft alles zu probieren

Kleiner Tipp, passt auf eure Teller auf, Sie sind dort sehr schnell mit abräumen
Hygiene wurde dort groß geschrieben


Sport & Unterhaltung6,0
Animation war von morgens 10 uhr bis Abends ca 23 Uhr vor Ort ob für Kinder oder Erwachsene.
Vollyball, Wassergymnastik,Step und Sport waren in rauen Mengen angeboten.
Am Strand gab es ein Stand wo man Jetski Bananne usw fahren konnte, denke Handeln ist pflicht.
Kann dazu aber nichts sagen da wir nichts gemacht haben

Das Hotel hat einen eigenen Strand, teils Sand überwiegend Steine. Mit Badeschuhen war es kein Problem
Durch die Steine war das Meer sehr sauber.
Der Mann der für den Strand verantwortlich war, war top. Liegenreservierung gibt es nicht. Er machte alles möglich
Zum Pool können wir nur sagen war sehr sauber haben es aber nicht genutzt

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Waren im September dort. es war sehr warm
Wlan gab es in der lobby oder unten am aussenbereich Restaurant

Zum hamman und Massage können wir nichts sagen. Haben es nicht mitgemacht
Die Preise waren gesalzen und sehr aufdringlich
Auch am Bazzar muss man immer 40 bis 50 % runter rechnen vom Preis dann passt es halbwechs.
Es war teilweise sehr anstrengend gewesen aber ist ja jedem bekannt
schoppen in der Apotheke war für mich ein muss, Echt sehr günstig
Haben vom Reiseveranstalter 2 touren gebucht
nie mehr wieder, dann setzt man sich lieber im Bus hat 1 Stunde fahrt nach Alanya für 2,50 euro und kann sich in Ruhe alles selber anschauen
Nach dem tollen Ausflug kam dann der Durchfall und eine Kaffeefahrt des gleichen

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Janina
Alter:31-35
Bewertungen:12
NaNHilfreich