Sarah (31-35)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Traumurlaub in Marsa Alam -jederzeit wieder!

5,8/6
Das wunderschöne Hotel liegt in einer Bucht mit noch anderen Hotels. Der Empfangsbereich lädt sofort zum "Ankommen und Erholen" ein!
Viele kleine liebevoll gestaltete Nieschen und die Anordnung der Hotelzimmer sind gut durchdacht und bieten vielerlei Rückzugsmöglichkeiten. Selbst wenn das Hotel ausgebucht ist, verlaufen sich die Urlauber, durch die große und weitläufige Anlage. Die Bepflanzung innerhalb und außerhalb des Grundstückes lädt ein, zum Ruhen, Verweilen und für kleine Spaziergänge. Das Hotel wird mit viel Engagement vom Personal gepflegt und in einem Einwandfreien Zustand betrieben. Aufgrund der guten Lage ist für jeden Urlauber was dabei. Der Strand ist sehr sauber und auf das gut intakte Hausriff wird geachtet. Für Poolurlauber bietet das Hotel ausreichend Platz, mehrere Schwimmbereiche und liebevolle Nieschen zum Entspannen.
Die 5 Sterne hat das Coraya Beach Resort allemal verdient.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt in einer wunderschönen Bucht. Falls mal der Wind kräftiger weht, steht dem "Schnorcheln" trotzdem nichts im Weg. Wer das Hotel bucht, kann auch in die benachbarten Hotels gehen und sich umschauen. Sogar der Steg von dem anderen Hotel aus ist mit nutzbar.Außerhalb der Bucht befindet sich eine Straße und die Wüste. Obwohl der Transfer sehr kurz vom Flughafen ist, (knappe zehn Minuten;))hört man selten ein Flugzeug und wird somit nicht durch Fluglärm gestört. Von der Straße aus, hört man etwas Verkehr, aber das ist nicht störend!
Rundum eine gelungene Anordnung von dem Hotel und dem Strand.

Zimmer5,0
Wir hatten ein sehr gut gelegenes Zimmer,mit Blick auf die Poolanlage und seitlichem Meerblick.
Jedes Zimmer ist gut erreichbar. Die Zimmer sind groß geschnitten und bieten ausreichend Platz.
Die Ausstattung war gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Service-Personal ist sehr Umsichtig, schnell und freundlich sowie sehr arbeitssam. Sie sind sehr bemüht allen Gästen die Wünsche von den Augen ab zu lesen. Trotz der langen Arbeitszeiten der "Angestellten" lachen sie immer und schlechte Laune kommt niergends auf. An der Rezeption bekommt man schnell eine Antwort auf alle Fragen und sofort Unterstützung. Die Außenanlage wird liebevoll gepflegt. Dort sind alle ebenfalls freundlich. Sie stecken ganz viel liebe in die Pflege der Gartenanlage. Am Strand wird trotz starker Sonneneinstrahlung keine Mühe gescheut, um eventuelle Getränke jeglicher Art, an den Platz zu bringen. Nochmal an dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an das gesammte Team für den Traumhaften und unvergesslichen Urlaub!!!

Da der Service hervorragend war, haben wir den Mitarbeitern der Hotelanlage, Trinkgeld zukommen lassen. Dies würden wir auch anderen Gästen empfehlen, wenn sie ihre Dankbarkeit gegenüber dem Personal zeigen möchten. Deshalb lohnt es sich, Zuhause Dollarscheine einzutauschen. Aber es besteht auch die Möglichkeit, dass an der Rezeption zu machen!

Gastronomie6,0
Wir waren mit den Mahlzeiten sehr Zufrieden. Uns hat alles geschmeckt und wir haben uns immer sehr Wohl gefühlt. Alle Speisen wurden liebevoll angereichtet und gerade zum Abendessen der Nachtisch mit so viel Hingabe präsentiert, dass man aus Angst das Kunstwerk zu zerstören, lieber sich was anderes ausgesucht hat. Viel wurde angeboten......frisch gegrillt, Gemüse,Obst, Pastagerichte vor den Augen angebraten uvm.

Es blieben eigentlich keine Wünsche offen und wer was zu meckern hatte, der war wirklich selber schuld!!!
(Denen war wirklich nicht mehr zu helfen)

Wir haben uns immer einen schönen Platz auf der Terrasse gesucht, mit Blick auf das Meer!


Sport & Unterhaltung6,0
Das Fitnesstudio war mit den wichtigsten Geräten ausgestattet. Mit dem Wellnessbereich waren wir sehr Zufrieden und haben die Massagen genossen. Es wurde viel geboten aber wir haben die Zeit zum Erholen und Schnorcheln genutzt.
Die musikalischen abendlichen Veranstalltungen waren auf sehr hohem Niveau.
Für interessierte wurden ebenfalls Animationen verschiedener Art angeboten.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Servicepersonal am Strand könnte aus unserer Sicht leichtere Bekleidung tragen (eventuell eine Kopfbedeckung).

Die Urlauber sollten alle hinter den Absperrungen bleiben, um zu schnorcheln. Wer sich nicht daran hält, sollte zur Kasse gebeten werden. Die an dem Strand stehenden Warnhinweise, sollten auch umgesetzt und beachtet werden, damit die Ägypter und die Touristen, sich noch lange an der Natur erfreuen können!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sarah
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gaeste

Vielen Dank fuer Ihren motivierenden Kommentar.
Diese sind fuer uns eine wichtige und positive Unterstuetzung, unseren Service fuer Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern. Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank fuer das positive und kritische Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.


Nochmal vielen Dank und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Mit freundlichen Gruessen
Abdel Azim Mohamed
Front Office Manager