Manuela (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Super Hotel in einer tollen Bucht

6,0/6
Das Hotel ist wärmstens zu empfehlen. Das Hotel ist eigentlich wie ein kleines Dorf. Kein großer Hotelkomplex. Alles überschaubar. Die Gartenanlagen traumhaft, das Personal zuvorkommend und die Animateure ausgesucht höflich und niemals aufdringlich. Großer Vorteil: es gibt KEINE russischen Gäste. Viele Engländer, Deutsche, Schweizer, Österreicher, Holländer, etc. Altersdurchschnitt ist eher höher da das Hotel erst ab 16 Jahre ist.

Lage & Umgebung6,0
Obwohl der Flughafen in der Nähe ist habe ich in dieser Zeit erst zwei Flugzeuge gesehen. Fluglärm nie. Die Bucht in der das Hotel liegt ist ein Traum. Das Riff ist so schön wie es in den 80igern auf den Malediven war. Großfisch ist allerdings keiner zu sehen. Nachdem es in der Nähe keine Fortgehmeile gibt - ist dieses Hotel ideal um vom Alltagsstress runter zu kommen.

Zimmer6,0
Die Größe unseres Zimmer war mehr als ausreichend. Uns hat die Ausstattung sehr gut gefallen. Auch das Bad hatte eine angenehme Größe.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Service ist ausgezeichnet und zuvorkommend ob es nun am Pool, am Strand oder im Restaurant war.
Die Zimmerreinigung wenn man es wollte (man hat ja die Möglichkeit selber zu entscheiden mit einem entsprechenden Türhänger) war sehr sauber und ab und zu hatten wir auch am Bett schöne Handtuchskulpturen vorgefunden.
Hervorheben möchte ich noch die Gästebetreuung u.a. von Yumna welche immer ein offenes Ohr für die Gäste hatte und Rede und Antwort stand für alle Probleme welche auf einen Gast zukommen könnten. (Yumna - Mozartkugeln schicke im Winter zu!!)

Gastronomie6,0
Das Essen war mehr als ausreichend. Besonders am Abend wurde noch zusätzlich gegrillt auf der Terrasse. Was ich auch ganz toll fand obwohl ich Nichtraucher bin - dass es sowohl für Raucher als auch für Nichtraucher eigene Bereiche auf der Terrasse gegeben hat.

Sport & Unterhaltung6,0
Ein großes Lob an das Animationsteam (besondere Grüße möchte ich an Tanja ausrichten welche die Wassergymnastik und das Stretching am Strand ganz toll gemacht hat). Nie aufdringlich, immer höflich bei einer Absage. Die Poollandschaft ist ganz toll aufgrund der verschiedenen Tiefen. Toll finde ich auch bei der Poollandschaft und beim Strand die kleinen Bücherei-Häuschen auf Stelzen. Fast jeder bekam je nach Nachfrage spezielle gepolsterte Auflagen für die Liegen - was den Komfort und das Liegen nochmals vereinfacht hat.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Vielleicht kann man beim Internet nachbessern. Kaum ist man drinnen, ist man schon wieder draußen. Oder man macht das Internet Kostenpflichtig - dann sollte es auch funktionieren.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuela
Alter:51-55
Bewertungen:11