Bernhard (56-60)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel für Ruhesuchende

4,8/6
Schöne, nicht zu große Anlage. Hier braucht man kein Taxi um zum Strand zu kommen :-))
Der Rest ist ja hier schon oft genug beschrieben worden.
Da im Hotel keine Kinder anwesend sind, ist es auch entsprechend ruhig um sich zu erholen. Dadurch ist der Altersdurchschnitt auch etwas höher. Hoher Anteil deutschsprechender Gäste, Russische Gäste waren nicht da, bzw. als solche zu erkennen.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt mitten in der Wüste an einer schönen Bucht. Der Transfer zum Flughafen Marsa Alam ist in 10 Minuten erledigt. Shopping und Nachtleben ist nicht existent.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Es fehlt aber an Ablagefläche. Die Betten sind bretthart, man braucht etwas um sich daran zu gewöhnen. Die Klimaanlage könnte leiser sein. Ansonsten fehlte es an nichts um sich wohl zu fühlen
Das man bei AI für die 2 Dosen Bier im Zimmerkühlschrank extra bezahlen soll, ist ein schlechter Witz, zumal der Wäschereiservice kostenfrei ist.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und stets bemüht es den Gästen recht zu machen. Die Mitarbeiter der Rezeption sprechen auch sehr gut Deutsch, so das es da nie Probleme gab. Das Hotel sollte mal in neue Auflagen für die Poolliegen investieren, denn wenn es voll wird, reichen diese nicht aus. Etwas nervend ist auch, trotz öfteren Nein-sagens täglich mindestens 3 mal von Mitarbeitern des Beauty-Centers angesprochen
zu werden. Auch ist es lästig, obwohl man den Beutel mit "bitte nicht stören" an die Türe gehängt hat, es dauernd an der Türe klopft.

Gastronomie5,0
Das Essen im Hauptrestaurant ist reichhaltig und lecker.
Wer da nichts findet ist selber schuld. Die Akustik des Restaurant erinnert leider etwas an eine Bahnhofshalle,
aber wenn man draußen auf der Terrasse sitzt ist alles in Ordnung. Wenn man etwas später zum Essen geht ist die Sauberkeit des Tisches nicht immer gewährleistet. da muss man die Kellner schon direkt ansprechen neu einzudecken, sonst passiert nichts.
Eine Reservierung und Essen im Restaurant Fayruz sollte man sich nicht entgehen lassen.

Sport & Unterhaltung5,0
Schöne Poollandschaft mit ausreichend Liegen. Wie schon beschrieben fehlten aber manchmal die Auflagen.
Animation ist diskret und nicht nervend. Eine zweite Toilette im Bereich des oberen Pool währe wünschenswert

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Wireless-Lan wird zur Zeit umgebaut ,so das es damit auch nur besser werden kann. Handynetz ist hervorragend, aber auch entsprechend teuer

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernhard
Alter:56-60
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Bernahrd,

Vielen Dank fuer Ihren motivierenden Kommentar.
Diese sind fuer uns eine wichtige und positive Unterstuetzung, unseren Service fuer Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.
Ihre Kommentare ueber das restaurant und die Sauberkeit der Tische werde ich sie weiterleiten und daran arbeiten, dass es nicht nochmal vorkommt.

Man kann eine weichere Mattrazen bei uns wuenschen oder einen weichere Bettauflagen, das haben wir auch.


Nochmal vielen Dank und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Mit freundlichen Gruessen
Abdel Azim Mohamed
Front Office Manager