So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Edgar (61-65)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel aber verbesserungswürdig

4,5/6
Sehr gutes Hotel mit allen Annehmlichkeiten. Gute Verpflegung. Noch schöne Schnorchelgelegenheiten am Hotelstrand.

Lage & Umgebung6,0
Angenehme Lage gegenüber der Normalhotels auf der anderen Seite der Bucht.

Zimmer6,0
Sehr schön und sauber. Vielleicht könnte man bezüglich der Beleuchtung etwas nachbessern, da die Zeit der veralteten Sparlampen vorbei ist. Mit leistungsstärkeren LED Leuchtmitteln könnte auch noch Energie gespart werden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Freundliches sehr bemühtes Personal. Ausbildungsstand mancher Kellner jedoch noch Verbesserbar für ein 5 Sterne Hotel. Wahrscheinlich nur saisonbedingte Angestellte.

Gastronomie4,0
Leider wird durch die dunkle Holzdecke im Buffetbereich die spärliche Beleuchtung sehr reduziert. Als Brillenträger ist man dort sehr beeinträchtigt.
Die Speisehalle ist leider enorm klimatisiert. Die kalte Luft schlägt einem dort gleich entgegen. Klimatisieren ja, aber nicht gleich Eisschrankartig.
Der Terrassenbereich ist leider viel zu klein. Einen Platz bekommt man dort kaum. Fast alle Plätze auf der Terrasse sind für Raucher.

Sport & Unterhaltung2,0
Das Aquacenter am Strand ist bei Anliegen nicht sehr hilfsbereit. Meiner Frau ist an ihrer Taucherbrille die Halterung gebrochen. Man hatte dort für uns nur ein mitleidiges Lächeln und ich sollte mich diesbezüglich doch an die darüber liegende Bar wenden. In unserer misslichen Lage haben wir an der Rezeption nachgefragt. Das sehr hilfsbereite und freundliche Personal an der Rezeption hat uns in kürzester Zeit geholfen. Die abendlichen Gesangseinlagen osteuropäischer Sängerinnen unter Hilfe eines Laptops sind simpel. Sehr viele Gäste möchten gerne Tanzmusik hören und dazu tanzen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Kapital des Hotels ist das schöne Hausriff. Leider beachten ständig Gäste die im Wasser befindlichen Absperrungen nicht. Am Strand sitzt auf einer Aussichtsplattform ein Aufseher mit einem Trillerpfeichen und bläst sich die Lunge aus dem Leib, welches von den Betroffenen kaum gehört wird.
Wer die Farbenpracht des Riffs beim Schnorcheln wirklich sehen will sollte die frühen Morgenstunden bis spätesten 10 Uhr vormittags nutzen, da dann eine erhebliche Wassertrübung durch Schwebstoffe und ferner dem schrägen Lichteinfall einsetzt.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Edgar
Alter:61-65
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gaeste

Vielen Dank fuer Ihren motivierenden Kommentar.
Diese sind fuer uns eine wichtige und positive Unterstuetzung, unseren Service fuer Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern. Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank fuer das positive und kritische Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.

Alle Ihre Kritikpunkte werden wir daran arbeiten, mit Led lampen haben wir schon angefangen.
Wir versuchen immer unser Korallen zu beschuetzen am Turm sitzt immer einer da um die Korallen zu beobachten, es ist wirklich unser kapital.

Nochmal vielen Dank und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Mit freundlichen Gruessen
Abdel Azim Mohamed
Front Office Manager