Archiviert
Sina (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotel und gute Animation

4,5/6
Die Zimmer des Hotels sind sehr groß mit Schlafzimmer, Bad und Wohnzimmer mit Küchenzeile. Die Zimmer sind nicht sehr modern, aber sehr sauber. Wifi war auf dem Hotelgelände kostenlos, im Zimmer jedoch nicht verfügbar. Das Essen in Buffetform bietet eine ausreichende Auswahl. Der Geschmack ist in Ordnung, war für uns aber nicht hervorragend. Es sind viele Familien im Sotavento und alles ist auf deutsche Urlauber ausgerichtet.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt direkt am Strand, jedoch ist der hoteleigene Strand kein Sandstrand. Um ins Wasser zu gehen, muss man über viele Steine laufen. Läuft man etwa 200 m um einen Felsen, kommt man zu einem schönen langen Sandstrand, an dem sich auch eine Surfschule befindet.

Der Flughafen ist ca. 1 Stunde entfernt.

Einen richtigen Ort gibt es nicht, nur ein paar wenige Bars, Supermärkte und Shops.

Zimmer5,0
Die Zimmer bieten ausreichend Platz. Es gibt keine Klimaanlage, was aufgrund des sehr angenehmen Klimas aber nicht sehr schlimm war. Es ist gut ausgestattet, aber nicht sehr modern. Das Zimmer wird 5 Tage pro Woche sehr gut gereinigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Das Personal ist sehr freundlich und fast alle Angestellten sprechen Deutsch.

Gastronomie4,0
Es gibt ein Restaurant, das Essen in Buffetform anbietet. Es gibt genügend Auswahl an Speisen. Das Frühstück war sehr gut, außer dass es keinen richtigen Orangensaft gab, sondern nur so ein Pulvergetränk aus dem Automaten. Dem Abendessen hat es oftmals an Geschmack gefehlt. Manchmal gab es Themenabende, manchmal ein buntes Durcheinander. Die Getränkepreise sind in Ordnung (2 € pro Softdrink).

Sport & Unterhaltung5,0
Das Animationsprogramm ist jeden Tag sehr ähnlich. Kostenlos wird Beachvolleyball, Shuffleboard, Yoga, Spinning etc. angeboten, d.h. man kann sich rund um die Uhr beschäftigen. Abends gibt es einmal pro Woche ein Theater und sonst Bingoabende oder Kindershows. Der Animationsbereich mit Bar ist sehr modern gestaltet.
Am Pool musste man Glück haben noch eine Liege mit Sonnenschirm zu ergattern, da alles mit Handtuch reserviert war. Die angekündigten Handtuchpiraten haben wir leider nie in Einsatz gesehen.
Die Sonnenliegen am Strand können gegen Gebühr (12 € pro Tag) gemietet werden.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sina
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sina,
vielen Dank für deine detaillierte Hotelbewertung und Weiterempfehlung bei HolidayCheck und den damit verbunden Aufwand. Es ist schön, dass dir unser Club und das Angebot gut gefallen haben.
Wir würden uns sehr freuen, wenn du dich bald wieder für einen Urlaub bei uns entscheidest und wir dich erneut begrüßen können.
Viele Grüße aus Fuerteventura
Dein SotaventoTeam
NaNHilfreich