So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Bianca (19-25)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Urlaub mit ein paar Mängeln und Magenproblemen

3,7/6
HOTEL
Ich fand das Hotel ganz ok. Ich finde aber, man hätte mehr draus machen können. Beim Eingang mehr grün, Pflanzen oder sonstiges. Hat mehr lieblos ausgeschaut.

Wir haben über ETI gebucht. (Sehr aufdringliche Leute)
Dort angekommen muss man den Koffer auf die Seite stellen, der wird dann auf das Zimmer gebracht. (Trinkgeld bereit halten)

WLAN hat man sehr, sehr schlechten Empfang.
Waren auch immer viele Leute im WLAN. Somit war es ein recht kurzes Vergnügen.

Lage & Umgebung4,0
LAGE
Sehr schön! Aufpassen musste man aber vor Quallen. Die sind öfters im Meer rumgeschwommen. Man kann gut im Meer schnorcheln. Pool ist schön groß.

WASSERFLASCHEN bekommt man an der Bar gegen Bezahlung. In der Anlage, rund um Pool/Meer stehen überall Wasserkanister wo man sich bedienen kann. Waren uns dann aber nicht mehr sicher ob das Wasser wirklich gut ist und sind dann auf Tee umgestiegen.

VERKÄUFER
Es wuselt nur so von Leuten die dir etwas verkaufen wollen. Also ich glaub ich hab am Tag so an die 10mal oder öfter NEIN sagen müssen. Und wenn du kurz zögerst, hast du schon verloren. Sie wollen dich unbedingt davon überzeugen und ja gleich entscheiden.
Kann auf Dauer etwas anstrengend sein.


Zimmer2,0
ZIMMER
Wir haben einen Bungalow gebucht. Naja ich hab mir bisschen was anderes darunter vorgestellt. Ist schon etwas in die Jahre gekommen und unser Zimmer war nicht besonders groß.
Nach drei Tagen hat dann die KLIMAANLAGE gemacht was sie wollte. Ein/Aus und ordentlich runtergekühlt. Haben es zweimal reklamiert und es hat sich nichts geändert. Die Fernbedienung hat auch nicht funkt. (an den Batterien lag es nicht)
TV ist vorhanden aber ein recht alter Röhrenfernseher der vl 2 deutschsprachige Sender hatte.
BAD war ok. Mir persönlich hat noch so ein kleiner Kasten gefehlt wo man seine Sachen ausbreiten kann.
Fön ist vorhanden, hatte aber meinen eigenen mit.
MINIBAR ist vorhanden.
BALKON hatten wir leider keinen ;(
Zimmertyp:Bungalow
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
SERVICE
Ist wirklich, wirklich TOP! Die Kellner sind sehr bemüht und mache einige negative Punkte wieder wett. Wenn man sich ein paar mit Trinkgeld "angelt" bemühen sie sich umso mehr um einen tollen Service!

Gastronomie3,0
ESSEN
Man muss sagen, sie sind bemüht für jeden etwas dabei zu haben. Das FRÜHSTÜCK war eher mau. Immer das gleiche. (Palatschinken- waren fad, Müsli, Obst, Würstel, Omelett- war ganz gut und Haferbrei-den hab ich nach dem dritten Tag nur mehr zum Frühstück gegessen weil es uns mit dem Magen erwischt hat)
MITTAGESSEN konnte man sich beim Pool Burger&Pommes holen oder in ein Restaurant gehen. Da fand ich das Essen recht gut.
ABENDESSEN gab es auch mehr Auswahl. Haben uns eigentlich immer etwas gefunden.
Trotzdem dürften wir igwas erwischt haben, was unserem Magen nicht gut getan hat. Haben dann nur mehr Tee und Cola/Sprite in der Anlage getrunken.

Sport & Unterhaltung4,0
Es sind immer wieder Animateure rumgelaufen die zum Volleyball usw aufgerufen haben.
Am Pool selbst haben die Animateure um Punkt 10 Uhr mit ihrer Show angefangen. Wurde schnell langweilig weil es jeden Tag immer das gleiche war.

Plätze musste man sich gegen 07:00 Uhr reservieren, sonst hatte man keine. (am Pool) Liegen/Sonnenschirme am MEER waren viele vorhanden - nur da sich der Strand so sehr aufheitzt, sind wir auf die Liegen am POOL ausgewichen.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Handy Empfang hatte ich generell nicht.
Trinkgeld ist sehr gern gesehen dort!
Mal hier ein Euro, mal dort einen und schon bekommt man einen eigenen Tisch und flott die Getränke.

Im großen und ganzen war es ganz ok. Aber ich denke das nächste mal wird es ein anderes Hotel.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bianca
Alter:19-25
Bewertungen:1