Archiviert
Thorsten (46-50)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Siva , manchmal nervt vieles

4,4/6
Wir waren vom 23.03.2015 - 06.04.2015 wieder im Siva.
Es war wie immer sehr schön , aber leider mit einigen Abstrichen.
Die Trinkgeldjäger nerven langsam wirklich !
Der Juwelier im Hotel , ist nicht fair bzw ehrlich .Im Gegensatz zum Juwelier am Strand ( neben Peter ) ,das ist wirklich ein netter und fairer Verhandlungspartner :-) .
Auch noch mal einen netten Gruß !
In der Lobby wurden endlich mal die Polster ausgewechselt , und so wie es aussieht werden auch noch 2 neue Läden in der Lobby gebaut . man konnte allerdings noch nicht erkennen was für Läden es werden sollen.
Seit Dezember 2014 gibt es ja in der Lobby : einen Juwelier, einen Supermarkt , einen Parfüm / Öl Laden und einen Bekleidungsladen.
Ich würde aber raten , geht an den den Strand zu Peter , er gibt Euch wirklich gute Preise !
Doch die Apotheke am Strand , ist viel zu teuer . Da würde ich lieber raus aus dem Siva gehen , neben der Spielburg ( rechts ) ,ist eine Apotheke mit wirklich fairen Preisen.
Was uns auch noch dieses mal nicht gefallen hat ist das am Strand ein extra Abschnitt für Mahara - Gold eingerichtet wurde .
Man sollte evtl. lieber den Mahara Bereich netter gestalten ,und nicht immer den Bereich für die Ansprachen der Russ.Gäste nutzen um in dann aber Abends zu erklären , das Sie hier jetzt nicht sitzen dürfen..... weil Sie nicht Mahara-Club Mitglieder sind.
Wir finden , das das Siva gerade eine komische Art hat , mit seinen Gästen umzugehen ....warum geht die Klimaanlage erst ab April ( 4 * Hotel ???? ) .
Außerdem nervt es auch das man am Strand nicht in Ruhe liegen kann . Weihnachten ist ja schon Drückerkolonne pur ,
wir dachten Ostern ist ruhiger... aber dann ...willst Du : Massage ?Frisör?Fußpflege?Ausflüge usw.
Das Pool-Zelt muß man wirklich sagen ,ist eine tolle Alternative zum " Oasis ".
Man sollte sich nur immer die Reservierung bestätigen lassen, da wir angeblich 2 Mal nicht angemeldet waren .
Wir wollten eigentlich zum Jahreswechsel 2015 / 2015 wiederkommen ....doch wir sind nach diesem Urlaub sehr unsicher ob wir das machen wollen.
Auch weil ETI Preise nimmt , die man nicht mehr verstehen kann ,oder will.
Aber wie schon immer erwähnt : MONA IST DIE PERLE !
Mann kann sich immer auf Mona verlassen , doch sie kann sich halt nicht immer gegen die arrogante Männergesellschaft durchsetzen....ist ja normal ( in Ägypten ?! )

Lage & Umgebung6,0
Siehe Oben in der Bewertung ..

Zimmer5,0
Siehe oben in der Bewertung ..
Zimmertyp:Junior Suite
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Siehe oben in der Bewertung ..

Gastronomie3,0
Siehe oben in der Bewertung ..

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thorsten
Alter:46-50
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Thorsten,
Guten Tag vom Siva Grand Beach Hotel

Wir moechten uns bei Ihnen fuer die Zeit, die Sie sich genommen haben, Ihre Kommentare ueber Ihren Aufenthalt in unserem Hotel zu schreiben, herzlich bedanken.
Wir schaetzen jeden Kommentar, den wir von unseren Gaesten erhalten.

Vielen Dank fuer das nette Lob und die konstruktive Kritik.
Nur durch die Kommentare unserer geschaetzten Gaeste, koennen wir unser gutes Serviceniveau beibehalten und weiterentwickeln.
Wir freuen uns sehr darueber, dass Sie Ihren Aufenthalt genossen haben und hoffen auf eine kontinuierliche Beziehung mit dem Siva Grand Beach Hotel.

Wir wuerden uns freuen, Sie in naechster Zukunft wieder in unserem Hotel begruessen zu duerfen.

Mit freundlichen Gruessen
Hotel Managment
NaNHilfreich