Archiviert
Marion & Peter (41-45)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Siva Grand Beach sofort wieder!!!!!

5,2/6
Zimmer war sehr geräumig,Badezimmer hätte Renovierungsbedarf,aber es war immer alles sehr sauber.
All Inclusive Essen war sehr üppig, es war immer für jeden etwas dabei, das Angebot war total in Ordnung.Auch geschmacklich sehr gut.
Leider waren einige Gäste dabei,die sich immer zuviel auf die Teller geladen haben und die Hälfte übrig gelassen haben,das muß nicht sein.

Lage & Umgebung6,0
Total super ist der Transfer vom Flughafen zum Hotel,gut organisiert und nur 10 min.Fahrzeit.
Es gibt sehr viele Angebote für Ausflüge,da muß man sich aber umhören,wo es am günstigsten ist. Am besten nicht über den Reiseveranstalter buchen,sondern privat.
Zum direkten Strand hatten wir 3 min.zu gehen,und die lange Strandzunge und das saubere Wasser war fantastisch anzusehen und brachte wirklich Urlaubsfeeling pur!!

Zimmer4,0
Zimmer war sehr geräumig, haben sehr gut geschlafen. Es war ein Kühlschrank im Zimmer,,Sitzmöglichkeit war vorhanden( 2 Bänke und Tisch). Und der Balkon war sehr groß .
Das Badezimmer hätte ein wenig Renovierungsbedarf (Austausch Duschvorhang,Wc-Bürste,eventuell neue Fliesen).
Aber es war immer alles sehr sauber !!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Die Zimmer waren immer sehr sauber und das Personal sehr freundlich.
Einen Kellner hatten wir am Pool,der wirklich nur gegen Trinkgeld Getränke brachte,das finde ich nicht in Ordnung. Dafür waren die anderen Angestellten ehrlich freundlich und wirklich flott mit Abräumen und immer bemüht. Auch die Köche hatten immer ein Lächeln auf den Lippen,obwohl es teilweise ganz schön stressig für sie war.

Gastronomie5,0
Das Angebot der Bars und Getränke ist sehr groß.
Die Restaurants haben ein umfangreiches Angebot,es ist für jeden etwas dabei,ob mal landestypisch oder auch mal deutsch. Auch gibt es Themenabende,die auch Abwechslung in den Speiseplan bringt.
Es war sehr viel Personal zugegen,das wirklich bemüht war,auf Sauberkeit und Ordnung zu achten.
Dafür hat man dann sehr gerne Trinkgeld gegeben.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animateure waren immer bemüht, gute Stimmung zu verbreiten,ohne aber aufdringlich zu sein.
Das Animationsangebot war entsprechend für den ganzen Tag gut organisiert, und auch für Kinder war etwas dabei. Die Kinderdisco am Abend war total nett,obwohl wir ohne Kinder unterwegs waren,haben wir uns diese immer angesehen.
Pool sowie Strand waren Liegestühle mit Sonnenschirmen kostenlos zu benützen,man mußte nur um 7 schon Liegen belegen,da man sonst keinen Platz mehr bekam.Und ich finde es gut daß sich die Mitarbeiter nicht bestechen ließen und für die Gäste Liegen reserviert haben.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Es ist sehr empfehlenswert nach Ägypten zu reisen,da hier immer die Sonne scheint und man keine Angst haben muß,mit Regen überrascht zu werden.
Wenn man die Hotelanlage verlässt, soll man sich nicht ansprechen und in ein Gespräch verwickeln lassen. Sonst lässt man sich leicht verführen und kauft Sachen,die man eigentlich gar nicht braucht.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marion & Peter
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich