Jones & Jenny (56-60)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Sehr schön am eigenen Strand gelegenes Hotel.

4,8/6
Hotelanlage sehr schön gelegen und gepflegt. Kurzer Transfer. Etwas in die Jahre gekommen, aber sehr schön. Internationales Publikum, überwiegend deutschsprachig. All Inklusiv. Abwechslungsreich, Altersdurchschnitt ca. 40. WiFi kostenlos.

Lage & Umgebung5,0
Hotel mit eigenem Superstrand und vorgelagter Sandbank. Flughafentransfer ca. 10 Minuten. Im Hotel gute Einkaufsmöglichkeiten, nicht überteuert. Man(n) spricht deutsch. Ausserhalb Shoppingmalls und Souvenierläden.

Zimmer3,0
Zimmer sind renovierungsbedürftig, aber sauber. Speziell für ältere Menschen - da Duschgelegenheit in einer Badewanne - sollten Haltegriffe für den Ein-und Ausstieg angebracht werden. Sauberkeit ist ok. Balkon vorhanden.
Zimmertyp:Junior Suite
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Superservice auch ohne Trinkgeld, ausser an der Poolbar. Hier kam nur nach mehrfacher Aufforderung und langer Wartezeit das Personal und nahm die Bestellung (wenn überhaupt) entgegen. Verlangte dann aber auch Trinkgeld. Während dessen man immer wieder in der Terrassenbar (Le Terrasse) freundlich begrüßt und bedient wurde, auch ohne Abgabe von Trinkgeld. Besonders als Bedienung ist hier Khaled sehr positiv hervorzuheben. Khaled hat sich immer nett und freundlich, aber auch distanziert verhalten. Nochmals ein ganz besonders Dankeschön an Khaled !!!!
Zimmerreinigung gut.

Gastronomie5,0
Die abwechslungsreiche Küche, durch das Hauptrestaurant, dass A La Carte Restaurant am Pool, die inklusiven Themenabende und die zu bezahlenden Events im Sea Star Restaurant auf der Seeterrasse sind sehr zu empfehlen. Auch im Sea Star stimmt Preis - Leistungsverhältnis.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jones & Jenny
Alter:56-60
Bewertungen:5