Sandra (19-25)
Verreist als Freundeim Juni 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel zum erholen Super!!

5,2/6
Das Hotel hat ausreichend viele Zimmer und ist übersichtlich aufgebaut, so dass nicht die Gefahr besteht das man sich verläuft.
Das WiFi Angebot in der Lobby funktioniert gut, solange nicht all zu viele Leute sich einloggen.
Das Angebot von Speisen und Getränken bei den Mahlzeiten ist ok und es ist für jeden etwas dabei, es könnte aber abwechslungsreicher sein.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt am eigenen Strand. An der Strandpromenade gibt es einige Möglichkeiten von Wellness und Sportangeboten die meist du die Animateure durchgeführt werden.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr geräumig und auch sauber, nur das Bad lässt ein bisschen zu wünschen übrig.
Die Betten sind groß und gemütlich und zum verweilen in der Mittagshitze lädt die Couch im Zimmer ein.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Der Service ist gut, freundlich und auch zuvorkommend und mit dem entsprechenden Kleingeld noch etwas mehr. Leider wird im Hotel nicht all zu viel deutsch gesprochen, sodass man schon etwas englisch können muss, um sich zu verständigen.

Gastronomie5,0
Die beiden Hauptrestaurants sind gemütlich eingerichtet und sind zum Frühstück und Abendessen geöffnet. Das Restaurant am Strand öffnet meist nur für den Mittagsbetrieb und an einigen Abenden für spezielle Themen, da ist dann aber immer reservieren notwendig.

Sport & Unterhaltung6,0
Mit Mido und seinem Team wird der Tag/ die Nacht nicht langweilig. Das Sportangebot ist reichlich. Die Animateure sind nicht Tu aufdringlich und akzeptieren auch ein nein.
Die Shows am Abend sind gut durchdacht und bieten für jeden etwas.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:19-25
Bewertungen:1