So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Angelika (31-35)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Schönes Hotel in toller Lage, mit gutem Service

5,0/6
Große Anlage mit Hauptgebäude und Bungalows. Deluxe Zimmer sind sehr großzügig eingerichtet und verfügen über Balkon mit Poolblick.
Generell ist die Anlage sehr sauber und gut gepflegt.
Sowohl am Pool als auch am Strand viele Liegen vorhanden.
Sehr reichhaltiges Speisenangebot und gute Bedienung.
Anfang Juni war das Hotel noch nicht voll ausgebucht aber trotzdem bereits sehr gut besucht. Vorwiegend deutsches und österreichisches Publikum, eher wenig Russen.
Einziges Manko - sehr schlechtes Animationsteam.

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage! Nur ca. 10 Fahrminuten vom Flughafen entfernt. Das Hotel selbst liegt direkt am langen Sandstrand. Man kann weit ins Meer reingehen bis man schwimmen muss.
Direkt am Hotel befindet sich die Siva Mall mit diversen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Zimmer5,0
Deluxe Zimmer ist sehr geräumig und sauber. Ein kleiner Kühlschrank (Minibar) ist vorhanden, natürlich aber der Inhalt kostenpflichtig. Es wird jeden Tag eine große Flasche Wasser (still) aufs Zimmer gebracht, die sich auch problemlos zum Kühlen im Kühlschrank verstauen lässt.
Balkon ebenfalls groß und mit zwei Sesseln und Tisch ausgestattet.
TV hat wenig deutsche Sender, aber wer will im Urlaub auch schon Fernsehen? ;-)
Einziges Manko - der Strom funktioniert nur, wenn die Schlüsselkarte zur Aktivierung eingesteckt wird. Somit kann man die Klimaanlage nicht während des Tages laufen lassen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Sehr gute Bedienung. In den Restaurants wird immer geschaut, dass die Gäste schnellstmöglich Getränke bekommen.
Auch an den Bars und bei den Shows ist man um die Gäste bemüht.
Zimmerservice ok - Zimmer wurde sauber gemacht, aber keine zusätzlichen Sachen (zB Tiere aus Handtüchern gefalten, etc) trotz Trinkgeld. Aber auch im Zimmer hat alles gepasst.
Ein Großteil des Personals spricht Deutsch.

Gastronomie5,0
Sehr großes und vielfältiges Angebot an Speisen in mehreren Restaurants/Bars. Man kann eigentlich von 7 Uhr Früh bis 10 Uhr abends durchgehend immer irgendwo etwas essen.
Mittag- und Abendessen u.a. in Buffetform - hier wieder täglich Auswahl an verschiedenen Fleischsorten und immer eine Sorte Fisch.
Eher wenig traditionelle Gerichte im Angebot, aber sehr großes Buffet und sicher für jeden etwas zu finden.

Sport & Unterhaltung3,0
Pool groß und sauber. Verschiedene Wassertiefen - von 1,40 m bis 1,80 m
Im Pool gibt es eine Poolbar - die Plätze sind allerdings im Schatten und daher mitunter etwas kühl.
Strand sehr sauber und gepflegt. Ausreichend Liegeplätze vorhanden. Auflagen sind schon etwas in die Jahre gekommen, aber nicht weiter schlimm.
Animation leider sehr schlecht. 4 Mädels die weder Einsatz noch Interesse zeigen, die beiden Männer sind etwas bemühter. Keine ausreichende Animation um sich am Sportangebot (Volleyball, Boccia, AquaGym, Zumba Fitness) zu beteiligen. Sehr wenig Zulauf, trotz hoher Gästeanzahl.
Abends Kinderdisco - meist durchschnittlich gut besucht, danach diverse Shows. Diese ebenfalls - egal ob vom Animationsteam oder auswärtigen Leuten (zB orientalischer Tanz) veranstaltet eher schlecht.
Drei Sonnen nur für Pool und Strand.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Shisha-Rauchen im Hotel ist vergleichsweise sehr teuer (ca. 6 EUR) - das "Erlebnis" nicht wert.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Angelika
Alter:31-35
Bewertungen:2