Guido (46-50)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Schönes Hotel für den Badeurlaub

5,0/6
Als wir im Hotel eingetroffen sind und uns an der Rezeption zum einchecken meldeten,wurde uns ein anderes Zimmer angeboten.Angeblich war das Deluxe Doppelzimmer das was wir gebucht hatten ausgebucht!Daher bekamen wir eine Junior Sweet angeboten im Haupthaus.Die Junior Sweet befand sich auf der ersten Etage.Es war ein großes Zimmer mit großem Balkon.Mit Blick auf den Pool und teilweise Meer .Die Betten in der Sweet waren in Ordnung.Die Klimaanlage hätte etwas kältere Luft blasen können bei Nächtlichen Temperaturen von 33 Grad.Das Bad war geräumig aber ein Manko ist der Duschvorhang und die Badewanne.Der Duschvorhang müßte unbedingt erneuert werden.Hat Stockflecken und ist schmutzig.Die Badewanne bräuchte eine neue Beschichtung,da sie teilweise gelb angelaufen ist.Handtuch wechsel war kein Problem.Das Zimmer war sauber Dank Mohamed der es jeden Tag säuberte.Das Essen war ok.Es war für jeden etwas dabei.Was fehlt ist frisches Obst.Zum Beispiel Melone.Die Kellner waren sehr freundlich und zuvorkommend.Die Außenanlage des Hotels ist sehr gepflegt.Der Hauseigene Strandabschnitt ist sehr schön.Man bekommt fast immer eine Liege mit Auflage unter den Sonnenschirmen.Was ein wenig nervt das sind die Verkäufer die einem einen Ausfllug andrehen wollen,oder Massagen,oder eine Beautybehandlung.Wir haben einen Ausflug mit gemacht,den wir aber über unseren Reiseführer im Hotel gebucht haben.Es war ein Ganztägiger Ausflug mit dem Namen Inselträume.Zwei Schnorchelgänge und einen Aufenthalt auf einer kleinen Trauminsel.Der war einfach super.Nur zu empfehlen.Also um noch mal auf das Hotel zu kommen,es ist in die Jahre gekommen und teilweise renovierungs bedürftig.
Wir hatten eine sehr schöne Woche im Siva und würden auch noch mal dort Urlaub machen.

Lage & Umgebung6,0
Die Entfernung zum Strand war total super.250 Meter hatten wir bis zum Strand.Der Flughafen war nur zehn Minuten von uns entfernt.Es waren keine Fluggeräusche auf dem gesamten Hotelgelände zu hören.

Zimmer5,0
Das Zimmer war eine Junior-Sweet und hatte daher eine schöne Größe.Die Austattung ist in die Jahre gekommen und teilweise abgelebt.Balkon war recht groß mit schönen Blick auf den Pool und teilweise Meer.Im Bad müßte unbedingt der Duschvorhang erneuert werden.Er war total schmuddelig und angelaufen.Stockflecken die nicht mehr raus gingen.Die Badewanne braucht eine neue Beschichtung.Sie war teilweise gelb angelaufen.
Zimmertyp:Junior Suite
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Alle Angestellten die wir kennen gelernt haben waren super freundlich und zuvorkommend.Die Zimmerreinigung war gut.Dank Mohamed war alles super gut.

Gastronomie5,0
Im Haupthaus gab es zwei Restaurants.Im Erdgeschoss eins und auf der ersten Etage.In beiden war die Sauberkeit in Ordnung.das Essen war gut und für jedermann etwas dabei.Es gab frisch gepressten Orangensaft der aber meiner Meinung nach zu teuer angeboten wird.Das Glas kostete umgerechnet über vier Euro.Glaube wenn sie es günstieger anbieten würden dann würde er auch mehr vekauft.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Guido
Alter:46-50
Bewertungen:1