Archiviert
Andrea (51-55)
Verreist als Freundeim Oktober 2015für 1 Woche

Leider nie wieder

2,0/6
Zimmer: 1 Junior-Suite Deluxe, All inclusive
Zustand: sehr veraltet, Tueren schliessen nicht, Stehlampe geknickt, TV aus ca. 1980, auch defekt, keine Sat-Programme
Sauberkeit: indiskutabel, schmutzige Bettwaesche/Hand/Badetuecher
Inklusiv-Leistungen: WLAN nur im Lobby-Bereich, All inklusive nur mit viel Trinkgeld zu haben. Saemtliche Getraenke/Kaffeemaschinen in allen Bereichen schon lange defekt, WC-Papier Mangelware in allen Hotelbereichen und Zimmern
Gaeste: Altersdurchschnitt 50-60 Jahre, viele Oesterreicher, viele Russen, einige Deutsche

Lage & Umgebung3,0
Lage des Hotels: zentral, unweit vom Flughafen
Shopping: einige Geschaefte in der Naehe der Hotels
Bauarbeiten im Nachbarhotel, laestiger Bohrlaerm bis hin zu Sprengungen unweit des Nachbarhotelstrandes.

Zimmer1,0
Zimmer sehr veraltet, Tueren schliessen nicht, Amaturen voll Kalk und ungepflegt. Klimaanlage laermt und scheppert.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Garten

Service2,0
Schlechtes Service, es wird dauernd die Hand aufgehalten, Fremdsprachen nicht vorhanden, wenn es um Beschwerden geht, ansonsten mittelmaessig englisch/deutsch.

Gastronomie2,0
Qualitaet der Speisen ist in Ordnung, obwohl wir beide ab dem dritten Tag heftige Magen-Darmprobleme bekamen.
Die Restaurants sind weder sauber dennoch hygienisch. Frisch gepresster Orangensaft (hellgelb!) kostet 4 Euro extra...

Sport & Unterhaltung2,0
Animation war gut, Abendshows mittelmaessig.
Strand und Pool sehr gut, Liegestuehle und Auflagen unter jeder Kritik. Bei den Liegen stehen rostige Naegel heraus, die Auflagen sind zerfetzt und durchgelegen und schmutzig.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Andrea,

vielen Dank fuer die Zeit die Sie sich genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Wir moechten uns bei Ihnen fuer die Zeit, die Sie sich genommen haben, Ihre Kommentare ueber Ihren Aufenthalt in unserem Hotel zu schreiben, herzlich bedanken.
Lassen Sie uns bitte unser tiefes Bedauern fuer die Unanehmlichkeiten, die Sie in Ihrem Schreiben genannt haben,aeussern.
Fuer uns ist es auf jeden Fall eine gute Gelegenheit eventuelle Schwachpunkte zu verbessern und zu beseitigen.
Im Siva Grand Beach nehmen wir immer alle Kommentare und Anregungen, die wir von unseren Gaesten erhalten sehr ernst. Wir haben alle Zwischenfaelle, die Sie uns genannt haben, gruendlich untersucht und sofort alle erforderlichen Massnahmen eingeleitet.
Nochmals auessern wir unser tiefes Bedauern fuer die Unanehmlichkeiten, die zu Ihrer Unzufriedenheit gefuehrt haben.
Obwohl dieser Aufenthalt im Siva Grand Beach Hotel nicht zu Ihrer Zufriedenheit war, hoffen wir doch sehr, dass diese Erfahrung Sie nicht zurueckhaelt, unser Hotel wieder zu besuchen.

Wir wuerden uns freuen, Sie in naechster Zukunft wieder in unserem Hotel begruessen zu duerfen.

Mit freundlichen Gruessen
Das Hotelmanagment


NaNHilfreich