So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Angela (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Immer wieder Siva!

4,4/6
Bungalow als preiswerteste Variante gebucht. Große Zimmer, Ausstattung in die Jahre gekommen, vor allem das Bad (stark renovierungsbedürftig). Tägliche Reinigung und frische Handtücher. Bei diesem Wetter dient das Zimmer nur zum Schlafen, daher vollkommen ausreichend, Preis-Leistung beachten.

Lage & Umgebung6,0
Direkte Strandlage, vor dem Hotel kleine Fussgängerzone, perfekt zum bummeln. Viele Ausflüge im Hotel zubuchbar. Flughafennah, jedoch nicht störend.

Zimmer3,0
Zimmer wie bereits beschrieben
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Service in den Bars, am Strand und in den Restaurants gut, natürlich mit kleinem Trinkgeld. Sollte man auch nicht als lästig empfinden, Freundlichkeit und schneller Service sollten immer belohnt werden, da diese Berufsgruppen im unteren Lohnniveau arbeiten. Beschwerden, sofern höflich vorgebracht an der Rezeption, werden in angemessenem Zeitrahmen beseitigt. Beschwerden beim Servicepersonal bleiben unberücksichtigt. Leichte Sprachbarrieren. Ansonsten fast überall in Deutsch oder zumindest in Englisch.

Gastronomie6,0
Wir können uns den Kritiken über das Essen nicht anschließen. Abgesehen von einem überdurchschnittlich gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, entspricht das Essen eher einem höheren Niveau. Vielfältigkeit ist gegeben. Ob in den Buffet-Restaurants, oder den 3 a la carte-Abenden. 1x Siva-Spezial, 1x Thai, 1x Grill. Dazu kommt noch das a la carte Essen abends am Pool. Wo sollte es da an Abwechslung fehlen. Das Essen ist in diesem Jahr auch heiß gewesen, wer jedoch Schweinebraten oder Bratwurst mit Sauerkraut vermisst, sollte nicht in diese Länder fahren. Eine Bereicherung sind auch die Indonesischen Speisen gewesen sowie die Diät-Gerichte. Danke dem gesamten Küchenteam.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Immer etwas Kleingeld zur Hand (50 Cent), gute Urlaubsstimmung, sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht aus den Augen verlieren, ansonsten höherwertiges Hotel buchen!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Angela
Alter:51-55
Bewertungen:1