Archiviert
Oezlem (26-30)
Verreist als Freundeim September 2015für 3 Wochen

Immer wieder Siva

6,0/6
Wir waren jetzt bereits das 5mal im Siva und die 6te und 7te Reise ist auch schon wieder in Planung.
Man fuehlt sich hier stets sehr willkommen und fuer uns ist es einfach schon unser 2tes Zuhause.
Die Mitarbeiter im Siva sind stets sehr bemueht und wollen nur das Beste fuer ihre Geaste.

Essen ist sehr lecker, man findet immer was und es ist fuer jeden etwas dabei.
Der Strand ist traumhaft, der schoenste in Hurghada.
Die Zimmer sind sehr gross und sie werden jeden Tag sauber gemacht. Allgmein wird im Siva sehr auf Sauberkeit geachtet.

Im Hotel ist eine Animation vorhanden. Mido der Animationschef gibt sich stets sehr viel Muehe, die Wassergymnastik und das mittagliche Wasserballspiel machen immer Spass. Leider hat er immer Pech mit seinem Animationsteam, doch auch sie geben ihr moeglichstes um Stimmung zu machen.

Lage & Umgebung6,0
Das Siva ist sehr gut gelegen. Nur 10 Minuten vom Flughafen entfernt, aber man hoert den Flugverkehr nicht.
Hurghada City ist ca. 5min mit dem Taxi entfernt (Taxen sind immer vor dem Siva vohanden, immer vorher Preis aushandeln- 20 Pfund fuer eine Fahrt in die City)
Wenn man das Hotel verlaesst, findet man jede Menge Eikaufsmoglichkeiten, eine Bank, eine Apotheke und ein Supermarkt ist auch in unmittelbarer Naehe.
Ausserdem kann man im Little Buddha teaglich abtanzen, 2min vom Hotel entfernt.

Zimmer6,0
Die Groesse der Zimmer sind optimal. Ausserdem wird das Zimmer jeden Tag sehr gut gereinigt.
Eine Minibar ist vorhanden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service ist meist sehr gut. Doch unserer Meinung nach war der Service im Mai besser, was daran liegen koennte das die Mitarbeiter stets ihren gewohnten Arbeitsplatz wechseln muessen.
Jeder im Hotel spricht gutes Deutsch oder eben Englisch. Verstaendigung kein Problem.
Ein Arzt kann man rufen lassen, wenn dieser benoetigt wird.
Kinderbeteuung ist auch vorhanden, aber dazu koennen wir nichts sagen.
Der Umgang mit Beschwerden wird immer sehr gut aufgenommen und es wird sofort gehandelt.

Gastronomie6,0
Es gibt jede Menge Essensmoeglichkeiten- wer hier nichts findet ist selber Schuld!
Getrenke sind auch immer auseichend vorhanden.
Die Kueche ist leider eher europaeisch gehalten, wir vermissen das arabische Essen.

Sport & Unterhaltung6,0
Wie oben schon genannt, ist eine Animation vorhanden.
Die Shows am Abend sind sehr abwechslungsreich und Mido der Animationschef ist immer sehr gut organisiert. Fuer sein nicht wirklich motoviertes Team kann er leider nichts.
Ausserdem kann man den ganzen Tag bei vielen Aktivitaeten mitmachen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
- Arabisches Essen
- Arabische Musik und ein allgemeiner Wechsel der Musik, da teaglich das selbe laeuft
- Mehr Obst und frische Saefte


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Oezlem
Alter:26-30
Bewertungen:10
NaNHilfreich