Achtung Manipulationsverdacht

Achtung Manipulationsverdacht

Es gibt Grund zu der Annahme, dass versucht wurde, gefälschte Bewertungen für dieses Hotel abzugeben oder Gästemeinungen unlauter zu beeinflussen.

HolidayCheck arbeitet ständig an neuen Verfahren, um Fälschungen zu erkennen. Um Ihnen glaubwürdige Bewertungen zu bieten, kennzeichnen wir Hotels, bei denen Fake-Verdachtsfälle und unlautere Gästebeeinflussung aufgetreten sind.

HolidayCheck geht dem Verdacht weiter nach und wird alles daran setzen, die Urheber ausfindig zu machen. Verdächtige Inhalte werden nicht veröffentlicht.

Archiviert
Tom (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Ein Traumurlaub ohne Gleichen

6,0/6
Im August 2015 waren meine Familie und ich Gäste im Siva Grand Beach in Hurghada.
Uns fehlte es an nichts. Jeglicher Service stimmte, egal ob Zimmer, Restaurant, Beach oder Rezeption.
Alle Mitarbeiter waren darauf bedacht mit Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft den Hotelgästen einen schönen Urlaub erleben zu lassen.

Das Essen in den zahlreichen Restaurant war sehr gut und auch die Atmosphäre beim Dinner war nicht mit einer Bahnhofshalle zu vergleichen wie oft berichtet.
Die Zimmer waren in einem guten und sehr sauberen Zustand. Unser Zimmer war zwar schon in die Jahre gekommen, aber das Hotelmanagement führt gerade Renovierungsmassnahmen durch. Also wird auch dort Abhilfe geschaffen.
Die Anlage an sich, ist sehr weitläufig, biete einem jedoch sehr viele Möglichkeiten an, seinen Urlaub abwechslungsreich zu gestalten.
Der Strand ist das Herzstück diesen Hotel. Es ist der schönste für uns in ganz Hurghada.
Wir hatten keine Probleme einen schönen Platz für uns zu bekommen, egal wann wir erschienen sind. Lediglich am Pool, ist das Reservieren ein minimales Problem. Aber wer möchte schon, wenn er am Meer ist am Pool liegen.

In der Anlage wie auch im Hotel wird den ganzen Tag alles für die Sauberkeit gemacht.
Das Animationsteam haben wir nicht so sehr mit bekommen, da wir im Urlaub nicht animiert werden müssen.
Am dritten Tag tropfte unsere Klimaanlage morgens um 7:00 Uhr. Ein kurzer Anruf an der Rezeption und 15 Minuten später war das Problem behoben.
Die Temperaturen im August 2015 waren die höchsten der letzten Jahre, bei Windstille, war es manchmal nicht auszuhalten. Die einzigen die öffentlich gestöhnt haben waren wir Touris, die Mitarbeiter, haben sich jedoch nichts anmerken lassen. Sie haben unseren Respekt verdient.

Das einzige negative, was wir zu bemängeln haben, sind Plastikbecher, welche am Strand und am Pool verwendet werden.
Früher oder später landen diese im Meer. Aber da die Touris, alles zweckentfremden, was nicht niet- und nagelfest ist, kann man es verstehen. Dieses Problem ist aber in den meisten Hotels am Roten Meer vorhanden.
Das Hotel hat die beste Guest Relation die wir bis jetzt kennengelernt haben. Mona W., ist für jeden Gast mit Rat und Tat zu stelle.
Meine Fazit dieses Hotel, kann man mit guten Gewissen weiterempfehlen.
Die Urlauber, die meinen, das Hotel schlecht machen zu müssen und an jeder Ecke, was finden, was gerade ihrer Meinung nach, ein Riesenproblem ist. Sei gesagt. Urlaub sollte nicht die Zeit sein zu nörgeln, sondern zum genießen, aber das haben sie leider verlernt.





Lage & Umgebung5,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Nicht genutzt

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tom
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich