Petra (41-45)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Älteres Hotel aber für eine Woche gut!

3,8/6
Das Siva ist ein Hotel das schon in die Jahre gekommen ist. Die Aussenanlage ist schön und sehr gepflegt. Der Strand ist flach abfallend und mit feinem Sand. Die Restaurants sind o.k. Es gibt einige Mängel. Aber Alles in Allem hatten wir einen schönen und erholsamen Urlaub.

Lage & Umgebung4,0
10 Min. Transfer vom/zum Flughafen. Jedoch kein Fluglärm.
Vor dem Hotel gibt es eine Einkaufsstrasse. Dort kann man schön bummeln. Ausflüge haben wir keine gemacht.
Der Strand ist in unmittelbarer Nähe.

Zimmer5,0
Das Zimmer war eine Suit. Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer gebucht und wurden nach unserer Ankunft im Haupthaus untergebracht. Das Zimmer war groß und hatte einen großen Balkon. Das Bad war soweit sauber.
Ägyptische Verhältnisse eben. Die Duschvorhänge gehören dringend erneuert.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Die Kellner waren gröstenteils freunlich. An der Poolbar waren das Personal sehr nett. Zimmerreinigung war o.k. mehr aber auch nicht.

Gastronomie4,0
Es gibt zwei Hauptrestaurants im Haupthaus. Die sind soweit o.k. Ich habe beim Frühstück frisches Obst und einen trinkbaren Saft vermisst. Es gibt entweder gefärbtes Zuckerwasser oder frisch gepressten O-Saft für 4,-- Euro.
Was mir gefehlt hat war ein bisschen mehr ägyptische Küche. Ich brauche kein Sushi wenn ich nach Ägypten gehe... Aber insgesamt hat das Essen gut geschmeckt.
Beim Pool gab es mittags immer Burger und Pommes. Die waren frisch gegrillt und sehr lecker.
Auch die Abende unten im Restaurant beim Strand waren sehr schön. Gemütlicher und nicht so laut wie oben in den Hauptrestaurants.

Sport & Unterhaltung3,0
Die Animation war da... Wurde von uns nicht genutzt.
Was aber viel zu laut war, das war die Musik am Poo.
Die hat man noch unten am Strand gehört.... Das müsste dringend geändert werden.

Was wirklich gar nicht ging waren die Auflagen im Strandbereich. Die waren in einem erbarmungswürdigen Zustand. Diese müssten dringend erneuert werden!!!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Achtung!!! Bei neuen Gästen versucht das Personal immer wieder Getränke zu verkaufen die kostenpflichtig sind.
Das finde ich sehr lästig... Ich habe All Inclusiv gebucht, da will ich nicht immer aufpassen müssen.

Es stehen an jeder Ecke Wasserbehälter rum. Dort kann man auch ausserhalb der AI Zeiten Wasser trinken.

Auf dem Zimmer gab es jeden Tag eine neue Wasserflasche.

Die Gäste im Hotel waren größtenteils aus Deutschland, Österreich und englisch sprachig. Russen haben wir kaum bemerkt. Was man auch im Speisesaal gemerkt hat.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:41-45
Bewertungen:2