phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Claudia (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Netter Badeurlaub mit kleinen Mängeln

4,3/6
Das Hotel macht einen guten Eindruck. Die Zimmer sind modern eingerichtet. Das Personal scheint leider häufig überfordert zu sein. Während unseres Aufenthalts war das Hotel überbucht. Das hat man deutlich gemerkt. Im Restaurant gab es selten einen freien Platz, ganz zu schweigen von Besteck. Man ist sehr bemüht, leider scheitert es an den vom Hotel zur Verfügung gestellten Mitteln.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist ca. 500 m vom Strand entfernt. Es gibt einen Shuttleservice (alle 10 Minuten) mit einem sehr netten Busfahrer. Der Hotelstrand ist eher klein und die Liegen stehen relativ dicht nebeneinander. Der Strandabschnitt an sich ist aber schön, flach abfallend und das sauber.
Die Hotelanlage ist sauber und gepflegt. Es gibt div. Pools mit Animation (die wir selbst nicht in Anspruch genommen haben).

Zimmer4,0
Die Zimmer sind angenehm groß und modern eingerichtet. Leider hapert es an der Sauberkeit!
Die Toilette habe ich selbst täglich geputzt, im Zimmer selbst wurde weder gefegt noch gewischt während wir da waren! Sehr schade!!!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Wir sind gegen 11 Uhr im Hotel angekommen und wurden zuerst zum Frühstück geschickt. Leider wurde uns nicht gesagt, dass dieses "nur" bis 10:30 Uhr möglich ist. So wurden wir gleich von einer unfreundlichen Bedienung auf die Frühstückszeiten hingewiesen. Unser Zimmer konnten wir gegen 16 Uhr beziehen. Wir wurden weder auf die Restaurantzeiten noch auf die A-La-Carte-Restaurants hingewiesen. Der Strand inkl. Shuttleservice wurde mit keinem Wort erwähnt. Unser Zimmer wurde während unseres Aufenthalts (1 Woche) NICHT gereinigt. Lediglich der Mülleimer wurde geleert. Im Badezimmer lag die ganze Woche ein Stück Toilettenpapier und hat sich nicht bewegt :-(
Das Thema Sauberkeit war unter den Hotelgästen ständig präsent. Deshalb kann ich nicht verstehen, dass dieses hier von niemandem bewertet wurde. So ziemlich alle deutschen Urlauber haben bemängelt, dass die Zimmer nicht gereinigt wurden! Ich halte diese Information für sehr wichtig. Statt dessen werden hier einzelne Mitarbeiter, Animateure etc. gelobt. Sorry, aber das ist doch der Job eines z.B.Gästebetreuers, sich um die Probleme/Sorgen/Nöte der Gäste zu kümmern....!
Die Kellner waren sehr nett und stets bemüht. Leider hatten sie nicht die erforderlichen Mittel zu Verfügung.
Kleiner Tipp: wenn man Trinkgeld gegeben hat, hat man in der Regel immer einen freien Tisch bekommen :-)

Gastronomie4,0
Das Essen war gut, jedoch etwas eintönig.
Es gab immer den gleichen Salat, gegrilltes Hähnchen und Pide....!
Die Gläser und das Besteck im Restaurant waren fast immer schmutzig! Auf den Gläsern war meistens noch der Lippenabdruck der vorherigen Gäste!
Obwohl es sich um ein ALL-IN-Hotel handelt, gab es an der Poolbar auch auf Nachfrage weder Lemon, noch O-Saft oder Sekt!

Sport & Unterhaltung5,0
Da wir fast ausschließlich am Strand waren, kann ich die Animation nicht bewerten.
Die Liegen am Pool waren okay, alle mit einer Auflage versehen.
Die Abendveranstaltungen des Animationsteams waren super!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Es gibt in der Lobby einen kostenfreien WLAN-Zugang. Abends ist dieser stark frequentiert und entsprechend langsam. Einen WLAN-Zugang für das ganze Haus kann man für € 20,00 dazu buchen.
Bei Problemen (uns fehlte z.B. mal ein Duschtuch) muss man sehr hartnäckig sein und häufig nachfragen, sonst passiert leider nicht viel. Vielleicht lag es auch daran, dass das Hotel überbucht war und man mit dieser Masse an Gästen total überfordert war!

Wenn man es mit der Sauberkeit etwas genauer nehmen würde, könnte ich dieses Hotel problemlos weiter empfehlen!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:41-45
Bewertungen:6
NaNHilfreich