Archiviert
Corinna (26-30)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Absolut nicht empfehlenswert!!!Keine 4 Sterne

2,0/6
Empfang bei der Ankunft sehr unfreundlich, uns wurden keinerlei Informationen gegeben wo was zu finden ist. Badezimmer voller Schimmel Boden im Bad stand unter Wasser.In der Minibar eine angefangene Wasserflasche,Haare auf dem Bett.Auf Nachfrage für ein Zimmerwechsel wurde auf den nächsten Tag verschoben ( Zimmer war nun im Groben und Ganzen o.k. )
Service der Kellner unter aller Sau, es war normal sich die Getränke selbst zu holen oder mindestens eine halbe Stunde zu warten bis man überhaupt angesprochen wurde.( Kellnerin morgens und Abends auf der Terrasse waren hingegen sehr zuvorkommend und freundlich)
Das Essen war o.k allerdings wenig Auswahl an Fleisch.
Gläser waren Mangelware, nicht selten kam es vor das man die Getränke ( sofern man was bekam ) aus Pappbechern serviert bekam.
Das Hotel war überbucht und viele Gäste wurden in ein anderes Hotel gebracht oder gefragt ob man sich ein Zimmer mit Fremden teilen möchte!!!

Lage & Umgebung2,0
Der Strand ist die reinste Katastrophe, geschweige den die Strandbar ( wenn man es so nennen kann ).
Stühle und Tische aus Plastik, es gab Hamburger,Pide, Nudeln und Salat ( Selbstbedienung )
Liegeauflagen der Strandliegen zerissen, Liegen teilweise gebrochen und reif für den Müll.
Direkt am Strand Geschäfte wie Friseur und schnick schnack.
Zum Strand fährt man mit dem Bus ca 3 Minuten allerdings hat der auch eine Mittagspause!

Zimmer1,0
siehe Beschreibung oben.

Am besten alles selber desinfizieren,Sauberkeit ist keine Stärke des Hotels.

Oftmals kein Toilettenpapier in den öffentlichen Wc's
auch im Zimmer unserer Familie hatte man an Wc Papier gespart.

Klimaanlage hat ein kleines Lüftchen von sich gegeben und mehr gesummt als gekühlt ( auch bei non stop auf an )

Ansonsten Schimmel über Schimmel wohin das Auge reicht.
Ein anderes Paar hatte sogar Würmer im Bad nachdem der Mülleimer verschoben wurde ( der einzigste Mülleimer im Zimmer ist der im Bad einen anderen gibt es nicht )
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Landseite

Service1,0
Kann man nicht Service nennen, höchstens Selbstbedienung!
Keine Seltenheit Getränke selber zu holen oder man nimmt ne halbe Stunde Wartezeit in Kauf.
( die weiblichen Kellnerinnen sind hingegen sehr zu loben! sehr freundlich und aufmerksam )

Zum Service unseres Reiseleiters:

Absolut KEIN Service vorhanden.
Unser Reiseanbieter ( AMA ) der mit einem türkischem Veranstalter ( M.T.S ) zusammen arbeitet ist Insolvenz und nun wurde unser gezahltes Geld nicht weitergeleitet, wir haben nun nach sieben von eigentlich 9 gebuchten Tagen die Nachricht bekommen entweder wir zahlen nochmals oder stehen vor der Tür, eine Stunde bekommen wir zum überlegen.
Er geht jetzt und kommt in einer halben Stunde wieder.
Nun durften wir selber den Rückflug und Transfer regeln.
Der Manager des Hotels war dann doch so freunflich uns diese Nacht "umsonst" schlafen zu lassen jede weitere Nacht sollten wir bezahlen.
Um 23 Uhr ( nach fünf Stunden hin und her telefonieren und organisieren ) haben wir endlich einen Flug gefunden ( nach Frankfurt, sollten eigentlich nach Stuttgart) .
Unser Reiseleiter hat sich nicht für unser Problem interessiert, klar kein Geld kein Service.


Gastronomie2,0
Siehe in der Beschreibung oben

Sport & Unterhaltung4,0
Unterhaltung der Animation war in Ordnung, waren nicht aufdringlich wenn man nicht mitmachen wollte.

Poollandschaft war schön

Duschen naja...

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Nicht empfehlenswert!!! Auch nicht bei einem Auge zudrücken.
Viele Urlauber getroffen die dieselbe Meinung vertreten.
EInmal und nie wieder.
Lieber etwas mehr bezahlen und auf jeden Fall nicht unter 5 Sterne!!!

Das schöne am Hotel war der Pool und die vielen netten Urlauber die einem zur Seite standen.
Auch die Sonne gab ihr bestes mit 39 Grad im Schatten

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Corinna
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich