Archiviert
Romina (19-25)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Super tolles fünf Sterne Hotel Side Mare Resort

5,3/6
Super schönes Hotel, alles perfekt. Nettes Personal, gutes Essen, tolle Lage des Hotel wirklich ein sehr sehr schönes Hotel. Poollandschaft groß und schön gestaltet mit der Insel in der Mitte. Wunderschöne und große Anlage, die Zimmer sind groß genug und super eingerichtet und auch sehr sauber. Wlan gibt es auch am Pool unten und im Lobbybereich. Sehr viele deutsche Gäste, ebenfalls etliche Holländer.

Lage & Umgebung5,0
Der Strand ist auch nicht weit weg entfernt, nur wenige Gehminuten bzw drei Minuten Fahrzeit mit dem Shuttle der alle fünf Minuten fährt. Das Hotel liegt mitten in Kumköy und man hat viele Möglichkeiten shoppen zu gehen, eine lange Straße mit vielen verschiedenen Shops. Die nächste Stadt ist Side, wunderschön dort und perfekt zum shoppen gehen, die Straße führt direkt runter zum Hafen wo man gern noch einen Cocctail trinken geht. Auch Manavgat ist nur zehn - fünfzehn Minuten mit dem Dolmus entfernt, der übrigens nur 1 euro pro Person kostet und direkt unter dem Hotel abfährt. Vom Flughafen waren wir ein kleines Stück entfernt aber das war nicht die Welt, eine Stunde und 20 minuten Fahrtzeit völlig ok.

Zimmer6,0
Große Zimmer, alles sehr sauber und ordentlich eingerichtet. Zimmerpersonal sehr freundlich. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon entweder zur Poolseite oder auf der vorderseite des Hotels. Es befindet sich eine Minibar und ein Safe im Zimmer, die natürlich kosten. Das Bad ist ebenfalls sehr sauber.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Im Hotel sind alle sehr sehr freundlich und man wird sofort in Empfang genommen. Bei Problemen mit dem Zimmer wird sofort Hilfe geschickt. Im Hotel kann so ziemlich jeder deutsch, an der Rezeption sprechen sie es perfekt und unten die Kellner verstehen auch fast alles. Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und das wirklich, kein Dreck im Eck oder sonst etwas. Einen Arzt kann man im Notfall auch nutzen, der hat ein Zimmer in der Lobby und befinder sich ca. 2-3 stunden am Tag dort. Kinderbetreung gab es auch der tägliche Miniclub bietet viel Spaß für kleine Kinder. Das Animationsteam geht mit den kleinen kindern rutschen und spielt jede Menge Spiele mit ihnen.

Gastronomie6,0
Großes Restaurant, man kann sich rein oder raus setzen. Tische sind immer sauber und ordentlich gedeckt. Vielzahl an Speisen und Getränken. Alles sauber gewesen und wenn man etwas gebracht hat kamen die Kellner sofort. Drinnen gibt es eine Klimaanlage so dass es am Tag sehr angenehm ist sich rein zu setzten bei der Hitze. Kellner kommen sofort und fragen nach dem trinken, sind sehr höfflich und zuvorkommen.

Sport & Unterhaltung4,0
Am Strand gibt es viele Liegen und alles ist überdacht. Das Animationsteam bietet sehr viel an Sport und Spiele an. Abends ist das Programm leider sehr Mau. Geht nicht all zu lange. Was auch bisschen stört ist die Musik vom Nachbarhotel Serenis, da dieses ihre Animationsbühne direkt an der des Side Mare Hotels hat. Das Hotel hat vier große und erlebnisreiche Rutschen für groß und klein. Ebenfalls gibt es ein Wellenbecken, das zu gewissen Zeiten an ist und sich mit den Rutschen abwechselt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Wetter war super, wir hatten jeden Tag um die 35 Grad. So liebt man es im Urlaub. Der Pool erfrischt sehr. Alles super! Vielleicht am Abendprogramm etwas arbeiten, das Team ist sehr nett.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Romina
Alter:19-25
Bewertungen:4
NaNHilfreich