Archiviert
Nadine (36-40)
Alleinreisendim September 2015für 1 Woche

Erholsamer Badeurlaub für Mutter und Sohn

5,8/6

Wir (Single mit 8 jährigem Sohn) haben Anfang September eine wunderschöne und erholsame Woche im Sherwood Breezes Resort verbringen dürfen.
Bereits bei der Ankunft, nach nur 15 Minuten Transfer, wurden wir an der Rezeption durch die englisch sprachige, sehr zuvorkommende Rezeptionistin begrüßt. Direkt im Anschluss wurden wir vom deutschen Gästebetreuer Tobias mit den Gegebenheiten des Hotels vertraut gemacht und auf unser Zimmer begleitet.

An dieser Stelle möchte ich gleich auf den wirklich einzigen Kritikpunkt kommen, wenn man es denn so nennen möchte. Die einzig verfügbare Zimmerkategorie bei unserer Buchung war ein Economy Zimmer, welches aber lt. Katalog dem Standardzimmer entsprechen sollte und auch auf der HP des Hotels war keine "niedrigere" Zimmerkategorie erkennbar.
Tatsächlich war das Zimmer allerdings kleiner und mit zwei Einzelbetten, statt eines Doppel und eines Einzelbettes ausgestattet. Für uns war das durchaus ausreichend, da wir kaum Zeit auf dem Zimmer verbracht haben. Bei zwei Erwachsenen könnte es allerdings tatsächlich etwas eng werden, zumal das Bad sehr klein ist und es praktisch kaum Ablageflächen gibt und keinen Sessel o.ä.
Wie gesagt, die Ausstattung ist dennoch hochwertig, modern und sauber, die Größenabweichung vom Standardzimmer sollte aber m.E. bei Buchung ersichtlich sein. In unserem Fall lag das Zimmer mit seitlichem Meerblick in der vierten Etage, allerding mit den Klimageräten vor dem Balkon, was tatsächlich auch durch die geschlossene Balkontür zu hören war. Bei leichtem Schlaf könnte das störend sein, aber irgendwo müssen diese Geräte ja stehen.

Das Personal ist ausnahmslos zuvorkommend und höflich, sodass ich mich auch als Frau alleine mit Kind überaus wohl gefühlt habe. Jeder hat ein Lächeln auf den Lippen und die Bedienung am Tisch, sowie an den Bars war immer schnell und freundlich.

Auch die Gastronomie läßt keine Wünsche offen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei und täglich bildet ein neues Motto den Schwerpunkt. Der Speisesaal war in mehrere Bereiche aufgeteilt, wobei es auch einen Bereich gab, der nicht für Kinder zugänglich war, was ich einen sehr guten Kompromiss finde. Wir haben sämtliche Mahlzeiten im Außenbereich eingenommen und es als sehr angenehm empfunden, hier die Wahl zu haben.
Ansonsten gibt es sowohl am Strand, als auch im Rutschpark Bars und Snackrestaurants, sodass man tatsächlich überall bestens versorgt wird.

Somit kommen wir zu dem (für meinen Sohn) wichtigsten Thema, dem Rutschpark. Hier standen diverse Rutschen für Groß und Klein zur Verfügung, die allem Anschein nach top in Schuss gehalten werden. Außerdem sind permanent mehrere Rettungsschwimmer vor Ort, die für Sicherheit an den Rutschen sorgen.

Der von mir favorisierte Strand war wunderbar gepflegt und sauber und lud zu vielen erholsamen Stunden bei guter Lektüre ein. Besonderes Schmankerl war der Steg, auf dem es ebenfalls eine Bar, sowie Liefermöglichkeiten gab, der von uns aber nur zum Sprung ins Meer genutzt wurde ;-)
Sowohl am Strand, als auch an den Pools und im Rutschpark waren zu jeder Zeit ausreichend Liegen vorhanden, sodass das typisch deutsche Liegen reservieren zwar vorkam, aber nicht zum Nachteil derer war, die den Tag lieber entspannt gestartet haben.

Das Animationsteam ist freundlich und präsent, aber nie aufdringlich. Wenn man möchte, kann man vielen sportlichen Aktivitäten nachgehen, fühlt sich aber nie "genötigt" teilzunehmen und ist dennoch gut informiert.

Das Publikum war bunt gemischt und wusste sich größtenteils auch angemessen zu benehmen und auch wenn es ein eher großes Hotel ist, hatte man durch die weitläufige Anlage nie den Eindruck, dass es zu voll wäre. Auch sehr angenehm fand ich, kein obligatorisches Plastikarmband tragen zu müssen.

Fazit: ein rundum gelungener Badeurlaub, empfehlenswert für Singles, Paare, Familien aber eben auch Alleinreisende mit Kind. Unsere einhellige Meinung: Wir kommen wieder!

Lage & Umgebung6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nadine
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Nadine,

wir möchten uns bei Ihnen bedanken das Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel bei Holidaycheck.de zu bewerten. Es freut uns sehr das Sie einen rundum gelungenen Urlaub im Sherwood Breezes verbracht haben.
Wir würden uns sehr freuen Sie wieder Willkommen heissen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Erfolg und Gesundheit.
Bei fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender E-mail adresse zur Verfügung:
guestrelation@sherwoodresort.com.tr

Mit freundlichen Grüssen

Tobias Dalfuss
Guest Relation
NaNHilfreich