Archiviert
Paul (26-30)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Preisleistungsverhältnis ist TOP.

5,7/6
Schönes Hotel, nicht zu gross und Übersichtlich. Bietet einen Ultra all Inclusiv an, dass bis in die halbe Nacht Essen und Getränke bietet. Es gibt kostenlose WiFi im Haus, die teils bis zum Strand vorne empfängt. Grösste teil der Gäste waren Niederländer, danach kommen etwa zu gleichem die Deutschen und Russen und anschliesend etwa 10 prozent die Engländer. Alters- und Gästegruppen bunt gemischt.

Lage & Umgebung6,0
Das hotel liegt 30 min vom Flughafen entfernt ziemlich am Ortsrand was für eine gute Ruhe sorgt. Dennoch ist man nur 15-30 MInuten Fussweg von sämtlichen Basar und Shoppingzentre entfernt. Es hat aber auch drei kleine Shopps im Hotel und eine Kleien Basar einmalig der Woche am Strand. Das hotel hat eigenen Strand, das erstklassig ausgestatet ist. Es gibt durchgehend Überwachung durch Personal und zwar eine Person zu Überwachung und jemanden der die Liegen für Sie abwischt, sonnen brillen putzt, Müll ständig sammelt und einmal täglich die kalte Tücher verteilt. Ausserdem gibt es sämtliche Personen, die während dem Tag Essen und Getränke am Strand anbieten. Man kann sämtliche Ausflüge direkt im Hotel buchen. Mit dem ÖV ist man ebenfalls gut und vor allem günstig unterwegs.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind mittelgross, schön, gut ausgestattet. Kostenloser Safe, Minibar, TV, Fön, Telefon, kostenlose WiFi, Klimaanlage und Wasserkocher sind in jedem Zimmer vorhanden.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Service würde ich mit Note Gut benoten. Es hat ab und zu mal kleinigkeiten gegeben, die man bemängeln könnte, aber es war nichts globales. Die meisten sprechen verständlich einige Fremdsprachen, sie sind freuendlich und hilfsbereit. Zimmerreinigung wurde täglich durchgeführt. Beschwerden hatten wir nicht, aber ein Paar kleinigkeiten mit Beleuchtung und Elektrik, die umgehend nach der Meldung erledigt wurden.

Gastronomie6,0
Zwei Bar befinden sich unmittelbar am Strand so wie zwei jewels bei den Pools. Es hat einen Hauptrestaurant, so wie drei a la carte( Italienisch, Osmanisch und Fischrestaurant), die man einmalig inclusiv auswählen darf. Unsere Familie empfehlt Fisch. Speisenauswahl ist sehr gross. Ich möchte nicht alles aufzählen, aber sichere euch jeder findet eine eigene Auswahl!! Bei uns waren drei Generationen dieses mal dabei und niemand hätte etwas vermisst, von grosseltern bis zur Kinder

Sport & Unterhaltung5,0
Animationsteam bieten ein sehr grosses Programm an. Einige Sportaktivitäten mehrmals am Tag, so wie einige Animationen am Abend. Jeder der nicht nur am gepflegten Strand oder der schöne Pools Zeit verbringen will, findet sicherlich etwas für sich.

Uns war nur die Temperatur im Fitnessraum zu niedrig und bei Animation war es immer viel zu laut. Einige von der Gästen haben aufgrund dessen die Unterhaltung am Abend nicht besucht bzw nicht bis zum Schluss angeschaut.


SPA bereich bietet Massage, Kostenlose Sauna und Hammam an. Es hat dort auch eine Frisör. Meine Mutter und ich haben sich jeweils 5 mal Massage gegönnt. Die Preise sind angemessen. Wir haben es genossen und können es jedem empfehlen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Es ist ein sehr guter Preisleistungsverhältniss. Ich habe noch nie einen Hotel gesehen das für dieses Geld so viel bietet. Bei uns in der Familie weisst ab sofort jeder wo er hin fährt, falls die Reise nach Türkei geht.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich