NAT (19-25)
Verreist als Familieim Juni 2018für 1 Woche

5 Sterne sind nicht immer 5 Sterne

4,0/6
Ich kann die positiven Bewertungen nicht verstehen. Ich bin nun wirklich nicht anspruchsvoll was Hotels in der Türkei angeht, aber dieses hier werden wir leider nicht mehr besuchen. Die Anlage selbst sowie die Zimmer sind sehr schön! An Sauberkeit und Freundlichkeit der Reinigungskräfte hat es nicht gefehlt. Leider gab es jedoch diverse Vorfälle, die unseren Urlaub einem bitteren Beigeschmack verpassen. Von Beleidigung eines Barkeepers, bis zu unfreundlichen Köchen war alles dabei. Die Kellner waren allesamt sehr nett und zuvorkommend! Besonders hervorzuheben sind Ibrahim, Sefer und Serkan! Auch die Köchin am Poolbuffet war sehr lieb. Das größte Problem was dieses Hotel hat sind die russischen Gäste! Diese benehmen sich unter aller Sau! Ausnahmen davon gab es leider nur sehr wenig. Die Teller am Buffet wurden voll beladen- gegessen wurde davon jedoch nur ein kleiner Teil, sodass mehr als die Hälfte weggeschmissen wurde. Viele Russen haben sich vorgedrängelt am Buffet oder essen sogar mit der Hand auf den Teller gemacht. Das war mehr als ekelhaft...
Die Pools waren alle sehr schön und sauber, man hat immer eine liege gefunden. Es gab 5 Pools (2 an den rutschen, 1 „babypool“, ein Aktivitätenpool und ein „schwimmerpool“). Wir haben uns Ruhe erhofft
Und sind ausschließlich an den Schwimmerpool gegangen. Leider waren alle Kinder an diesem Pool vertreten (von Babyalter an). Dementsprechend war Erholung nicht möglich. Die Kinder sind durchgehend ins Wasser gesprungen, waren laut, sind sogar mit essen an den Pool. Ich liebe Kinder, aber für solche Zwecke gibt es dich extra einen Nichtschwimmer Pool....
insgesamt spricht man in diesem Hotel fließend russisch, aber leider kaum bis sehr wenig deutsch. Auch englisch war meist nur mangelhaft, sodass man nicht immer verstanden wurde, wenn man ein Anliegen hat. Ausschließlich Frau C. (?) an der Rezeption konnte fließend deutsch!
Insgesamt haben wir uns leider geärgert über die russischen Gäste, was der Hauptgrund ist, warum wir nicht mehr wieder kommen werden. Leider ist das Hotel keine 5* wert..

Lage & Umgebung5,0
Etwa 500 m vom Hotel befindet sich eine relativ große Auswahl an Geschäften, sodass man auch immer abends bummeln kann. Avsallar Haben wir abends mit dem Taxi besucht, etwa 15 km entfernt.

Zimmer6,0
Die Zimmer sowie die Sauberkeit sind einwandfrei!

Service5,0
Insgesamt guter Service, bis auf genannte Vorfälle die beim Hotel Management angezeigt und geklärt wurden.

Gastronomie3,0
Leider häufig kalt und nur wenig Abwechslung.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animateure waren sehr nett und engagiert. Es gab immer unterhaltsame Shows am Abend

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:NAT
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
danke schön
NaNHilfreich