Archiviert
Ellen (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 3-5 Tage

Für einen Städtetrip gibt es viel bessere Hotels.

1,8/6
Hotel ist geräumig, sauber, im Zimmer hat man genügend Platz. Das Badezimmer ist allerdings etwas klein. Der Balkon ist aber super. Wlan ist extrem langsam und das 3. Gerät wird nicht mehr akzeptiert, auch wenn das Personal was anderes behauptet. Frühstück ist Bufett aber jeden Tag das gleiche. Die Eier schmecken nicht und sind extrem flüssig, Obst ist immer gleich und Brötchen sind kalt.

Lage & Umgebung1,0
Für Städtereisen liegt das Hotel sehr abgelegen, nur mit einem Auto oder Taxi zu erreichen. Shuttle Bus ist aber vorhanden für 5€ hin und zurück. Draussen in der Nacht rumzulaufen ist nichts für Kinder....leider sind sehr viele knapp bekleidete Damen auf der Strasse auf der Suche nach Kundschaft und das in der Nähe des Hotels...(falls man nachts Hunger hat, und McDonalds besuchen möchte)

Zimmer2,0
ganz ok. Minibar ist extrem teuer. Keine Wasserkocher, keine Zahnbürsten und Duschgel wurde nicht mehr nachgefüllt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service1,0
Hotelpersonal ist sehr unfreundlich, vor allem die Männer.

Gastronomie2,0
langweilig und schmeckt nicht...Getränke ist aber super da man Wasser so viel trinken kann wie man möchte, trinken kann. Alles andere ist nicht geniessbar.

Sport & Unterhaltung2,0
Pool haben wir nicht ausprobiert. Sonst waren auch niemand im Wasser.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Ellen
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich