Verena (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Wunderschöne Hotelanlage

5,5/6
Wir waren sehr angenehm überrascht, als wir die Lobby
sahen, alles war sehr sauber und sehr luxuriös. Wir wurden
sehr nett empfangen und konnten innert kürzester Zeit unser Deluxe-Zimmer beziehen. Das Zimmer mit Blick auf den Animationspool gefiel uns auf Anhieb. Das einzige, welches wir bemängeln könnten, war, dass die Klimaanlage sehr laut war, doch daran gewöhnt man sich schnell. Unser Room-Boy gab sich viel Mühe, dass alles in Ordnung war. Auch hatten wir die meiste Zeit Internetzugang. Wir hatten Al-Inklusiv plus gebucht. Frühstück nahmen wir immer im
Hauptrestaurant ein.
Von der Gästestruktur können wir leider sagen, dass wenn man russisch könnte, würde man sich sofort zuhause fühlen. Die Gäste waren mehrheitlich Russen,
Engländer, Araber, einige Deutsche und in diesen 2 Wochen hörte ich nur noch ein Paar Schweizerdeutsch sprechen, darum ist es uns leider nicht möglich 6 Sterne
zu geben. Wir kamen uns als Schweizerin und Italiener ein wenig verloren vor.

Lage & Umgebung6,0
Vom Flughafen ist man innert 15 Minuten beim Hotel. Zudem dass das Hotel so nah beim Flughafen ist, nimmt man den Fluglärm nicht gross war. Von den Deluxe-Zimmer
geht man zu Fuss ca. 10 Min. zum Meer, doch es gibt ja einigen fleissigen Shuttle-Service, welchen wir nur am Abend benützen. Vor dem Hotel gibt es einige kleine Shops, bei welchen man Souvenirs kaufen kann. Die Hoteltaxis sind unseres Erachtens zu teuer, aber auch hier bietet das Hotel
einen Shuttle-Service 2x täglich an.

Zimmer6,0
Zimmer in einem tadellosen Zustand. Das Deluxe-Zimmer hat uns vollkommen genügt, der Balkon war direkt auf den Pool, welchen wir sehr genossen haben. Das Zimmer wurde jeden Tag zu unserer Zufriedenheit gereinigt. Auch hier ein Lob zu den Angestellten. Die Mini-Bar wurde immer aufgefüllt und Wasser gab es in Hülle und Fülle.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Wir können allen Angestellten nur grosses Lob überbringen, alle gaben sich sehr Mühe, dass der Aufenthalt sehr angenehm wird,

Gastronomie6,0
Frühstück nahmen wir immer im Hauptrestaurant ein.
Es hatte eine Riesenauswahl, welches alles sehr gut schmeckte. Mittags assen wir am Meer, der Aussicht wegen, war auch immer sehr lecker. Am Abend buchten wir immer ein A-la-Carte-Restaurant. Der Renner bei uns war der Italiener und der Osmane. Jedoch betonen möchten wir, dass alle vorzüglich sind. Auch hier den Angestellten das höchste Lob.

Sport & Unterhaltung6,0
Pools hatte es ja zur Genüge, Duschen eher wenig. Auch hier der Animation ein grosses Lob, alle waren sehr nett und zuvorkommend.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren jetzt das 3. Mal in Sharm. Die ersten 2 Male im Juli/August. Da war es viel heisser, jedoch zum Schnorcheln war das Meer viel ruhiger und hatte keine Ströhmung wie im Sommer. Das Meer im Oktober beim Rixos war unseres Erachtens gefährlich und es wehte am Morgen meistens die rote Fahne. Zudem möchten wir erwähnen, dass das Riff rund um Rixos schon sehr beschädigt ist, und ich denke in Zukunft wird es noch in einem schlechteren Zustand sein. Die Bademeister geben sich viel Mühe, doch es gab, vor allem Russen, die trotz Hinweis, noch auf den verbleibenden Korallen rumtrampelten und sogar versuchten diese abzubrechen. Zudem schwimmt recht viel Plastic im Meerwasser. Wir wollten einen Schnorchelurlaub machen, jedoch in diesem Punkt waren wir enttäuscht. Jedoch die Hotelanlage ist wirklich einzigartig schön.














Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Verena
Alter:51-55
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Fr. Verena,

wir bedanken uns vielmals bei Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Urlauberfahrungen so ausführlich mitzuteilen. Ihre Meinung und Kommentare sind sehr wichtig für uns, da wir ständig bemüht sind unseren Service und Standart zu verbessern.

Wir freuen uns das Ihnen unser Angebot an Speisen im Hauptrestaurant, sowie den A la Carte zugesagt hat.

Wir ich bereits erwähnt hatte, sind wir eine internationales Hotel, welches verschiedene Nationalitäten beherbergt, wobei es sein kann das Eine Nationalität die Andere überragt, wir aber stehts bemüht sind eine Balance zu haben und auf alle Gäste, egal welcher Nationalität, einzugehen.

MfG
Annett Zwingmann
Rixos Hotels